Süßkartoffel-Kroketten

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (7)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 20.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Süßkartoffelkroketten werden mit Süßkartoffeln und Butter und Ei gemacht, dann frittiert.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen / 4 mittelgroße Süßkartoffeln (püriert)
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Packung feine, trockene Semmelbrösel (einfarbig)
  • 1 Ei (leicht geschlagen)
  • 1 Esslöffel Wasser
  • Öl (zum Frittieren)

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie Kartoffelpüree, Butter, Salz, Pfeffer und braunen Zucker; schlagen bis glatt und gut gemischt. Chill gründlich.
  2. Die gekühlte Mischung zu Kroketten formen.
  3. Mischen Sie ein leicht geschlagenes Ei mit Wasser in einer Schüssel.
  4. Die feinen Semmelbrösel in eine andere Schüssel geben.
  5. Dip Süßkartoffelkroketten in Krümel, dann in geschlagene Ei-Mischung, dann wieder in Krümel.
  6. Fry in heißem Fett, etwa 370 F, bis Kroketten goldbraun sind. Gut abtropfen lassen. Für 4 Personen.

Sie könnten auch mögen

Gebackene gefüllte Süßkartoffeln

Fluffy Marshmallow Süßkartoffeln

Einfache kandierte Süßkartoffeln mit gerösteten Pekannüssen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien221
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin67 mg
Natrium114 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)