Sweet Heart Cherry Pie Pops

  • 3 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Stunden,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 15 Torten (serviert 15)
Bewertungen (5)

Von Leah Maroney

Aktualisiert am 25.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Was ist besser als ein köstliches Stück Kirschkuchen? Ein kleiner Kirschkuchen auf einem tragbaren Stick!

Diese kleinen Torten sind ein entzückendes und kreatives Geschenk für Ihren Schatz diesen Valentinstag. Sie lassen sich sehr einfach zusammenstellen und Sie können sie einzeln als Geschenk verpacken oder aufrecht stehend für eine Valentinsparty zeigen. Diese sind auch ideal für einen Brautbrunch!

Sie können die Tortenfüllung durch eine Erdbeer- oder eine andere Beerenpastetenfüllung ersetzen. Oder, wenn Sie wirklich etwas von Grund auf neu machen möchten, können Sie natürlich auch Ihre eigene Tortenfüllung machen! Wenn Sie Zeit brauchen, können Sie die gekaufte Kuchenkruste kaufen. Es schneidet leicht und ist immer sehr zuverlässig!

Was du brauchen wirst

  • Kuchenkruste:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 8 Esslöffel Verkürzung
  • 8 Esslöffel Butter (kalt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Essig
  • 4-8 Esslöffel Eiswasser
  • Kuchenfüllung und andere Zutaten:
  • 1 (16 Unzen) Dose Kirschkuchen Füllung
  • 1 Eiweiß, gemischt mit 1 Teelöffel Wasser
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 15 Lutscherstäbchen

Wie man es macht

  1. Mehl, Backfett, Butter und Salz in einer Küchenmaschine vermengen, bis sich kleine Krümel bilden. Sie können dies auch von Hand mit einem Teigmixer tun.
  2. Essig mit Eiswasser vermischen. Dann gießen Sie langsam Wassermischung in die Küchenmaschine, während Sie pulsieren, um sie mit dem Teig zu kombinieren. Hör auf, wenn der Teig große, weiche Krümel bildet.
  3. Entfernen Sie den Teig aus der Küchenmaschine und teilen Sie ihn in zwei Hälften.
  4. Den Teig vorsichtig zu einer Kugel formen. Auf ein Stück Plastikfolie und Deckel legen. Dann glätten Sie vorsichtig mit Ihrer Hand, so dass es eine kurze Scheibe macht.
  5. Wiederholen Sie mit der anderen Hälfte des Teiges. Es ist wirklich wichtig, den Teig nicht zu überarbeiten, weil er sehr leicht zäh wird.
  6. Im Kühlschrank mindestens eine Stunde kalt stellen. Wenn Sie mit dem Kühlen fertig sind, heizen Sie den Ofen auf 375 F.
  7. Eine Teigscheibe aus dem Kühlschrank nehmen und auf eine bemehlte Fläche legen. Roll in ein Blatt etwa 1/8-Zoll dick.
  8. Schneiden Sie 15 Kreise mit einem Keksschneider oder einem Glas aus.
  9. Legen Sie die Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Pergament (Sie benötigen zwei Blätter) und legen Sie abwechselnd die Kreise oben und unten auf das Backblech, so dass Platz für jeden Lollipop-Stick bleibt. Drücken Sie vorsichtig einen Lutscher in die Mitte jedes Kreises.
  10. Setzen Sie ein bis zwei Kirschen und ein wenig Sirup auf die Mitte eines jeden Kreises und bedecken Sie den Lollipop-Stick.
  11. Smash jede Kirsche sanft, so dass es ein wenig flacher liegt. Bürsten Sie das Eiweiß um den äußeren Rand jedes Kreises.
  12. Die andere Teigkugel ausrollen und 15 Kreise ausschneiden.
  13. Schneiden Sie die Herzen aus der Mitte jedes Kreises mit einem kleinen Ausstecher aus. Wenn Sie keinen haben, können Sie auch Schlitze schneiden.
  14. Platziere den Herzkreis über jedem Kreis auf dem Backblech. Crimpen Sie die Kanten mit dem Ende einer Gabel. Wiederholen Sie dies, bis alle Krusten vollständig sind.
  15. Pinsel die Spitze von jedem Pie Pop mit der Eiweißmischung.
  16. Sprinkle etwas Kristallzucker über jeden Kuchen.
  17. In den Ofen stellen und 15 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind.
  18. Etwas abkühlen lassen und servieren!