Super einfaches Kokosnuss-Kuchen-Rezept

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 16 Portionen
Bewertungen (22)

Von Carroll Pellegrinelli

Aktualisiert am 09/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Mit diesem Rezept für leichten Kokoskuchen kann es nicht einfacher gehen. Es ist mit einer Kuchenmischung gemacht.

Was du brauchen wirst

  • Eine 18-1 / 4 Unze weiße Kuchenmischung (wie angegeben vorbereitet)
  • Eine Dose verdickte Kondensmilch
  • 12 Unzen Kokosnusscreme
  • 8 Unzen Non-Molkerei-Schlagsahne
  • 1 Tasse Kokosraspeln
  • Optional: 1 Tasse Jelly Beans

Wie man es macht

  1. Während der Kuchen noch heiß ist, Löcher in den Kuchen mit einer Gabel stochern.
  2. Mischen Sie die gezuckerte Kondensmilch mit der Kokosnusscreme und gießen Sie sie über den Kuchen. Achten Sie darauf, dass sie in die Löcher kommt. Vollständig abkühlen (über Nacht).
  3. Streicheln Sie nicht-Milch gepeitscht über den Kuchen. Mit Kokos bestreuen. Mit Jelly Beans dekorieren.
Bewerten Sie dieses Rezept