Super Cremige Hash Brown Kartoffeln

  • 85 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 75 Minuten
  • Ausbeute: 1 Auflaufform (8 bis 10 Portionen)
Bewertungen (5)

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 31.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wir lieben Kartoffeln in allen Formen. Aber wir denken, dass Kartoffelhackkartoffeln unser Favorit sind, einfach weil sie in so viele Rezepte verwandelt werden können. Sie können sie verwenden, um eine Pizzakruste oder eine Kruste für eine Quiche zu machen. Sie können zu einem cremigen Auflauf gemacht werden, der als Beilage serviert wird, oder als Hauptgericht, wenn Sie etwas Hühnchen oder Shrimps drauf haben.

Und sie sind so einfach zu bedienen. Kaufen Sie einfach gefrorene Hash Browns, tauen Sie sie auf oder nicht, je nach dem bestimmten Rezept, das Sie machen, und fügen Sie sie zu den restlichen Zutaten hinzu. Sie müssen nichts zerkleinern oder raspeln, und Sie müssen sich nicht damit beschäftigen, Kartoffeln zu schrubben, sie zu schälen und all diese schmutzige Arbeit.

Dieses Rezept ist wirklich besonders, weil es Frischkäse, saure Sahne, helle Sahne und zwei Arten Käse verwendet. Wir glauben nicht, dass es auf dem Planeten ein dekadenteres Kartoffelrezept gibt. Dieses Rezept ist perfekt für Urlaub Abendessen Parteien; oder einfach nur, wenn Sie sich ernsthaft ernähren möchten.

Sie können dieses Rezept mit fettarmen Milchprodukten natürlich machen, aber wir sagen, warum stören? Dies soll ein reichhaltiges, beruhigendes und besonderes Rezept sein. Servieren Sie es mit einem gebackenen Schinken oder Brathähnchen oder einfachen alten Hackbraten, weil es ein Mittwoch ist. Genieße jeden Bissen.

Was du brauchen wirst

  • 1 (28 bis 30 Unzen) Paket gefrorene Rösti (nicht aufgetaut)
  • 2 Tassen leichte Creme (auch halb und halb genannt)
  • 1 (8 Unzen) Packung Frischkäse (in Würfel geschnitten)
  • 2/3 Tasse saure Sahne
  • 2 Tassen geschreddert Havarti, Schweizer oder Fontina Käse

Wie man es macht

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 F. Sprühen Sie eine 13 "x 9" Glasbackform mit Antihaft-Kochspray. Die Kartoffelscheiben in die vorbereitete Auflaufform legen und beiseite stellen.
  2. In einem mittelgroßen Topf die helle Sahne mit dem gewürfelten Frischkäse vermischen. Kochen Sie diese Mischung bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren mit einem Schneebesen, so dass der Frischkäse schmilzt und mit der Creme vermischt, bis die Mischung sehr glatt ist. Dies dauert etwa 6 bis 9 Minuten. Diese Sauce wird nicht sehr dick sein.
  3. Entfernen Sie den Topf von der Hitze und rühren Sie die saure Sahne mit dem Schneebesen ein, bis die Mischung wieder glatt ist. Die Sauce über die Kartoffelpuffer in die Auflaufform gießen und leicht umrühren.
  4. Das ganze mit dem Havarti-Käse bestreuen und erneut umrühren, um zu kombinieren. Den Auflauf mit dem Parmesan bestreuen.
  5. Die Auflaufform mit Folie abdecken und 45 Minuten backen. Dann nehmen Sie das Gericht aus dem Ofen, decken Sie es auf und rühren Sie, um sicherzustellen, dass Sie die gebräunten Ränder in die Kartoffeln bekommen.
  6. Noch weitere 15 Minuten backen und erneut aufrühren. Backen Sie für weitere 10 bis 20 Minuten oder bis die Kartoffeln heiß sind, sprudelnd und braun auf der Oberseite. Hau rein.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien514
Gesamtfett41 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin98 mg
Natrium336 mg
Kohlenhydrate30 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept