Versunkene Berry Cherry Cake (Pareve)

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 50 Minuten
  • Ausbeute: Für 8 bis 10 Personen
Bewertungen (6)

Von Miri Rotkovitz

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ich hatte viel Obst zur Hand und brauchte eine pareve (milchfreie) Nachspeise, die wir für eine Woche zu unseren Schabbat-Gastgebern mitnehmen konnten. Also habe ich angefangen zu basteln und habe mir diesen Versunkenen Berry Cherry Cake ausgedacht. Ich liebe die Art, wie die bunten Früchte den dichten, nicht zu süßen Kuchen betonen, und die Art, wie sich jeder Biss von der nächsten unterscheidet, dank der Vielfalt an Beeren und Kirschen.

Tipps: Sie können die Früchte nach Ihrem Geschmack oder was Sie zur Hand haben variieren - einfach zwischen 1 1/2 bis 2 Tassen kleben und versuchen, die Stücke ähnlich groß zu halten, wenn Sie mit gehackten Steinfrüchten arbeiten wie Pflaumen oder Pfirsiche.

Eine andere hübsche - und geschmackvolle - Option ist es, die Beeren zu überspringen und eine Vielzahl von süß-sauren Kirschen in verschiedenen Farben zu verwenden.

Was du brauchen wirst

  • Für die Frucht:
  • 1 Tasse Blaubeeren (frisch oder gefroren)
  • 1/2 Tasse Himbeeren (frisch oder gefroren)
  • 1/2 Tasse entkernte Kirschen (frisch oder gefroren)
  • 1 1/2 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Ingwer
  • Für den Kuchenteig:
  • 1 1/2 Tassen / 190 g Allzweckmehl
  • 1 Tasse / 200 g Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse Öl
  • 1/3 Tasse Orangensaft
  • 2 große Eier
  • 1 1/2 Teelöffel Vanille

Wie man es macht

1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. Schmieren Sie leicht eine 8- oder 9-Zoll-Kuchenform.

2. In einer mittelgroßen Schüssel die Blaubeeren, Himbeeren, Kirschen, Zucker, Zimt und Ingwer zusammengeben. Beiseite legen.

3. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Fügen Sie das Öl, den Orangensaft, die Eier und die Vanille hinzu und vermischen Sie sie mit einem kräftigen Löffel oder einem elektrischen Rührgerät, bis sie glatt sind.

4. Gießen Sie den Kuchenteig in die vorbereitete Form.

Mit der Beerenmischung gleichmäßig bestreuen, aber vermeiden, dass die Früchte nahe an die Ränder der Pfanne gelangen. Backen Sie in dem vorgeheizten Ofen für 45 bis 50 Minuten, oder bis der Kuchen golden ist, springt zurück zur Berührung, und ein in die Mitte eingesetzter Tester kommt sauber heraus. In der Pfanne auf einem Rost abkühlen lassen, bevor Sie warm oder bei Raumtemperatur serviert werden. Genießen!

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien224
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin90 mg
Natrium391 mg
Kohlenhydrate40 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept