Zuckerfreies Graham-Cracker-Torten-Krusten-Rezept

  • 13 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 8 Minuten
  • Ausbeute: 1 Kuchenkruste (1 Portion)
Bewertungen (13)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 16.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wussten Sie, dass Sie mit nur zwei Zutaten eine völlig zuckerfreie und vegane Pastetenkruste herstellen können? Das ist wahr! Eine zuckerfreie Graham Cracker Pie Kruste ist eine einfache, köstliche Option für viele Kuchen, und es ist viel weniger zeitaufwendig und braucht weniger Geschick als eine Standard-Gebäckkruste.

Sahnekuchen, tiefgekühlte Kuchen, Käsekuchen, Key Limette und Eiskästen sind alle wunderbar mit Graham Cracker oder Krume Krusten.

Genau wie andere Graham Cracker Kruste Rezepte, Sie brauchen nicht viel, um diese zuckerfreie Graham Cracker Pie Kruste Rezept zu machen. Verwenden Sie einfach zuckerfreie Graham Cracker und etwas geschmolzene Butter oder Margarine.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse Butter (oder vegane Margarine, geschmolzen)
  • 1 Tasse Graham Cracker Krümel

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 F.
  2. Mischen Sie in einer Rührschüssel die Margarine und Graham Cracker Krümel mit einem Holzlöffel.
  3. Drücken Sie die Krümel fest über die unteren und oberen Seiten einer Kuchenplatte.
  4. Backen Sie 6 bis 8 Minuten oder bis zum Satz.

Anmerkungen

  • Dieses Rezept enthält keinen zusätzlichen Zucker, aber es enthält Zucker, wenn die Graham Cracker, die Sie kaufen, Zucker enthalten. Lesen Sie die Etiketten und achten Sie auf versteckte Süßstoffe, wenn Ihnen das wichtig ist.
  • Um Graham-Cracker-Krümel herzustellen, gib die Graham-Cracker in einen Plastikbeutel, verschließe den Beutel und benutze ein Nudelholz, um die Kekse zu zerkleinern, bis die Krümel fein sind. Sie können auch entscheiden, die Cracker in eine Küchenmaschine zu setzen und zu pulsieren, bis sie fein gemahlen sind.
  • Es dauert etwa 14 Graham Cracker Quadrate, um 1 Tasse feinen Graham Cracker Krümel zu machen.
  • Dieses Rezept verlangt das Backen der Kuchenkruste, was die beste Option ist, wenn Sie einen Kuchen backen. Für Kuchen wie Käsekuchen oder Key Lime Pies, können Sie die Kruste vor dem Backen überspringen, und einfach im Kühlschrank oder Gefrierschrank vor der Verwendung zu kühlen.

Auf der Suche nach mehr Ideen? Probieren Sie diese anderen Graham Cracker Pie Kruste Variationen.

  • Erdnussbutter Graham Cracker Crust Rezept: Glatte oder knackige Erdnussbutter nimmt den Platz der geschmolzenen Butter und wird in die Graham Cracker Krümel zusammen mit Zucker und ein wenig Wasser eingearbeitet. Dies ist eine No-Backen-Kruste, die mit einer Schokoladencreme-Füllung großartig ist.
  • Vegan Graham Cracker Crust Rezept: Diese vegane Version besteht aus geschmolzenem veganem Butterersatz, Graham Crackern und Zucker.
  • Dairy-Free Graham Cracker Crust Rezept : Für diejenigen, die Butter nicht tolerieren können, ist diese Kruste mit Öl, Agavendicksaft oder Ahornsirup und Molkerei-freien Graham Cracker Krümel gemacht.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien596
Gesamtfett35 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin1 mg
Natrium743 mg
Kohlenhydrate66 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept