Gefüllte Muscheln Tapa Rezept

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 24 Muscheln oder 6 Portionen
Bewertungen

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert 13.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Gefüllte Muscheln oder Tigres sind eine der beliebtesten Tapas in Nordspanien. Muscheln werden fein gehackt und mit Zwiebeln, Paprika, Tomatensauce zu einer köstlichen Füllung vermischt. Sie werden dann paniert und leicht gebraten. Diese Version trennt die Füllung von der Béchamelsoße, anstatt mit ihr vermischt zu werden. Obwohl die Zubereitung etwas länger dauert, hat die Füllung mehr Geschmack und die Kruste ist durch zwei Schichten Paniermehl knuspriger.

Prep Tipp: Um hart gekochte Eier fein zu hacken, ohne ein Durcheinander auf dem Schneidebrett zu machen, legen Sie die hartgekochten Eier in ein 16-Unzen breites Mundglas. Dann halten Sie das Messer senkrecht und schneiden Sie die Eier in kleine Stücke. Drehen Sie das Glas alle 3-4 Schnitte und die Eier werden schnell in kleine Stücke geschnitten.

Was du brauchen wirst

  • 24 bis 36 rohe Muscheln in der SchaleSpanish Virgin Olivenöl1 Lauch
  • 1/2 mittelgroße weiße Zwiebel
  • 1/4 grüne Paprika
  • 2 Eier, hart gekocht
  • 2 bis 3 Unzen Weißwein
  • 2 Esslöffel Tomatensoße
  • 3 gehäufte Esslöffel Mehl (ungebleicht weiß)
  • 4 Unzen Milch, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Tasse Paniermehl, zum Panieren
  • 2 große Eier
  • Optional: spanischer Oloroso Sherry

Wie man es macht

  1. Eier kochen bis sie hart sind. Zum Abkühlen in kaltes Wasser geben. Schälen und in zwei Hälften schneiden. Fein hacken und beiseite stellen.
  2. Säubern Sie Muscheln von irgendwelchen Ablagerungen auf den äußeren Schalen und spülen Sie gründlich aus. Gießen Sie ungefähr 1 bis 1 1/2 Tassen kaltes Wasser und eine Prise Salz in einen mittelgroßen Topf und zum Kochen bringen. Fügen Sie Muscheln hinzu und bedecken Sie. Dämpfen bis sich die Schalen öffnen (ca. 3 bis 5 Minuten). Entsorgen Sie alle Muscheln, die ihre Muscheln nicht öffnen. Die Brühe in eine Schüssel geben und für später aufbewahren. Die Muscheln 10 Minuten abkühlen lassen oder bis die Schalen kühl genug sind, um sie zu berühren.
  3. Entfernen Sie Muschelfleisch von Muscheln. Halte die zu füllenden Schalen bereit. Das Muschelfleisch fein hacken.
  4. Lauch (nur weiße Portion), Zwiebel und grüne Paprika fein hacken. Stellen Sie eine mittelgroße Pfanne auf niedriger Flamme und sautieren Sie das Gemüse in einigen Esslöffeln Olivenöl, bis sie transparent und weich sind. Fügen Sie die gehackten Muscheln und ein paar Teelöffel Weißwein hinzu. Umrühren und weiter 1-2 Minuten sautieren. Fügen Sie gekochtes gekochtes Ei, 2 Esslöffel Tomatensoße und Salz hinzu, um zu schmecken. Mischen Sie gründlich. Vom Herd nehmen und 5 bis 10 Minuten abkühlen lassen.
  5. Sobald die Füllung abgekühlt ist, füllen Sie Muschelschalen mit der Mischung. Etwa 1 1/2 Esslöffel Mischung in jede Schale geben und vollständig füllen.
  6. Gießen Sie 4 Esslöffel Olivenöl in eine kleine Soßenpfanne und erhitzen Sie auf Medium. Wenn heiß, fügen Sie ungefähr 3 gehäufte Esslöffel Mehl in die Pfanne und rühren, das Mehl brät. Mit einer Gabel oder einer Drahtpeitsche weiterrühren, damit die Soße keine Klumpen bildet. Unter ständigem Rühren die Brühe hinzufügen. Wenn Brühe absorbiert wurde, sollte die Sauce dicker sein. Langsam Milch unter Rühren eingießen. Pfeffer hinzufügen und gründlich vermischen. Für dieses Rezept sollte die Béchamelsoße nicht zu dick sein.
  7. Bevor die Béchamelsauce abkühlt, über die gefüllten Muschelschalen löffeln und die Mischung vollständig bedecken. (Mach dir keine Sorgen, wenn die Soße etwas von den Schalen tropft.) Auf eine Platte oder einen großen Teller legen und jede gefüllte Schale mit Brotkrumen bestreuen, bevor Béchamel abkühlt. (Nach dem Abkühlen bildet sich ein dünner Film und Brotkrumen kleben nicht fest.) Lassen Sie die Tigers vollständig abkühlen, kühlen Sie sie dann oder frieren Sie ein, wenn sie nicht sofort gebraten werden.
  8. Schlagen Sie zwei Eier in eine breite flache Schüssel oder kleine Auflaufform. Paniermehl in eine kleine Schüssel geben. Stellen Sie beide Schalen in der Nähe des Ofens auf. Gießen Sie Olivenöl in eine große Bratpfanne mit hohem Boden bis zu einer Tiefe von 1 Zoll (ca. 16 bis 20 Unzen). Hitze auf Medium. Warten Sie, bis sich das Öl erwärmt hat, tauchen Sie die gefüllte Seite der Schalen in das geschlagene Ei und rollen Sie die Brotkrümel hinein. In der Pfanne braten, bis die obere Kruste golden ist. Entfernen und lassen Sie es auf einem Papiertuch abtropfen. Warm servieren.
  9. Optional: Streuen Sie ein wenig Oloroso Sherry oben auf jedes Tigre für zusätzlichen Geschmack kurz vor dem Servieren.
Bewerten Sie dieses Rezept