Erdbeer-Kiwi-Sangria mit Weißwein

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Pitcher (6 bis 8 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Stacy Slinkard

Aktualisiert 17/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Frisches Obst, ein Lieblingswein und ein spritziger Spritzer Ihrer Lieblingslimonade und Sie sind auf dem Weg, einen schicken Sommer Sangria zu vermischen. Die süßen, komplementären Aromen von Erdbeere und Kiwi tragen das Weißwein-Ensemble, das dieses besondere Leckerbissen zum Cocktail-ähnlichen Status trägt. Perfekt für Sommer-Nippes oder Grillabende im Hinterhof, unser Sangria mit weißem Wein, Erdbeeren und Kiwi enttäuscht nicht!

Was du brauchen wirst

  • 1 Flasche (750 ml) Weißwein (spanischer Albarino, Sauvignon Blanc, Torrontes oder eine Weißweinmischung passen besonders gut zu diesem Rezept)
  • 2 Tassen frische Erdbeeren (gewaschen, geschält und in Viertel geschnitten)
  • 3 bis 4 Kiwis (geschält und in Scheiben geschnitten)
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 2 Tassen Limonen-Limonensoda
  • Optional: ein Spritzer Zitrone (oder Limette, um mehr Säure hinzuzufügen)

Wie man es macht

  1. Starten Sie diese leckere Sangria direkt, indem Sie den Weißwein in einen großen Krug gießen.
  2. Als nächstes gebe den Zucker hinzu und rühre bis zur Auflösung. Die gewaschene und in Scheiben geschnittene Erdbeer- und Kiwi-Frucht hinzugeben, eventuell mit Zitrone oder Limette abschmecken. Bedecken Sie und kühlen Sie für mindestens 4 Stunden.
  3. Wenn Sie bereit sind zu servieren, fügen Sie Eis und 2 Tassen Ihrer Lieblingslimonenslimonensoda dem Krug hinzu. Sanft rühren. Gießen und servieren.