Angebratener Kohl mit Thunfisch-Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen (4 Portionen)
Bewertungen (19)

Von Setsuko Yoshizuka

Aktualisiert am 07.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hier ist ein billiges, schnelles, leichtes, gesundes und köstliches japanisches Gericht aus Kohl, das mit Thunfisch in Dosen zubereitet wird. Es gibt weniger Ärger bei den Vorbereitungen und natürlich weniger Zeit beim Kochen. Es ist eine perfekte Mahlzeit, die deinen Bauch voll und deinen Geldbeutel voll lässt.

Wenn Sie nach Thunfisch in Dosen suchen, sollten Sie Folgendes bedenken: Laut der Meeresfrüchte-Uhr des Monterey Bay Aquarium: "Skipjack Thunfische, die mit Troll oder Angelschnur gefangen werden, erhalten eine Empfehlung der" besten Wahl ", weil es wenig oder keine gibt Beifang in Verbindung mit dieser Sammelmethode. "

Um das Protein zu steigern und eine zusätzliche Dimension hinzuzufügen, fügen Sie ein Rührei hinzu.

Und ein Tipp: Es schmeckt am besten, wenn Sie den Kohl nicht zu lange kochen, um die Knusprigkeit zu erhalten.

Ein Salat stattdessen

Sie können immer einen Salat mit dem Kraut und Thunfisch in Dosen statt einer Pfanne machen. Den Thunfisch mit einer Gabel zerkleinern, den Kohl fein hacken, gehackten Schnittlauch, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit Mayonnaise oder griechischem Joghurt mit heller saurer Sahne vermischen. Für eine extra Schale, fügen Sie einen dünn geschnittenen Jalapeño und grünen Apfel hinzu.

Frischen Thunfisch verwenden

Anstelle von Dosen Thunfisch, könnten Sie das gleiche Gericht, aber mit frischem Ahi Thunfisch. Hier ist ein Überblick über diese Rezeptvariante:

Sojasauce, Mirin, Honig und Sesamöl in einer kleinen Schüssel verrühren. Teilen Sie sich in zwei gleiche Teile auf. Den Reisessig in einen Teil rühren und als Dipsoße beiseite stellen. Die Sesamsamen auf einem Teller verteilen. Die Thunfischsteaks mit der restlichen Sojasaucenmischung bestreichen und zum Überziehen in die Sesamsamen drücken. Olivenöl in einer gusseisernen Pfanne bei großer Hitze bis sehr heiß erhitzen. Steaks in die Pfanne geben und ca. 30 Sekunden auf jeder Seite anbraten.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Napa Kohl (in 1 Zoll breite Streifen geschnitten)
  • 1 kleine Zwiebel (oder 1/2 große Zwiebel, in 1/2 Zoll Keile geschnitten)
  • 1 Dose / 6-7 Unzen Thunfisch (abgelassen)
  • 1 bis 2 EL. Sojasauce
  • 1 Flasche Pflanzenöl zum Braten

Wie man es macht

  1. Pflanzenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie weich ist.
  2. Kohl hinzufügen und unter Rühren anbraten, bis er weich ist.
  3. Thunfisch dazugeben und gut mit Gemüse umrühren.
  4. Mit Sojasauce nach Belieben würzen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien131
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin23 mg
Natrium580 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß15 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept