Brennessel Cordless Rezept

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 3 Liter (12 bis 16 Portionen)
Bewertungen

Von Ellen Zachos

Aktualisiert 02/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Viele Sammler schätzen Brennnesseln als gesund, mild, Frühlingsgrün. Sie können in Suppen, Eintöpfen und Nudeln verwendet werden. Aber nicht jeder merkt, dass bleichende oder kochende Brennnesseln nicht nur ein wildes Futter, sondern auch ein wildes Getränk ergeben! Brennessel Cordial ist ein erfrischendes Kräutergetränk und kann allein oder in einem leckeren Getränk für Erwachsene genossen werden.

Was du brauchen wirst

  • 1 Liter starker Brennnesseltee
  • 2 Teelöffel Ingwer (frische wilde Ingwer-Rhizome oder Sie können frischen tropischen Ingwer ersetzen)
  • 1/2 Tassen Agavennektar (oder Ihr neutraler Süßstoff Ihrer Wahl)
  • 3 bis 4 dünne Scheiben Zitrone
  • Optional: Roggenwhisky

Wie man es macht

Zuerst den Brennnesseltee machen

Wenn Sie mit dem Kochen Ihrer Brennnesseln fertig sind, werfen Sie das Kochwasser nicht weg. Diese Flüssigkeit (aka Topflikör oder Potlikker) ist sehr nahrhaft. Viele Nährstoffe sind in Wasser löslich. Wenn Sie also Ihre Nesseln (oder irgendein anderes essbares Grün) blanchieren oder kochen, wird ein Teil ihrer Nahrung vom Blattgemüse in die Kochflüssigkeit übertragen. Diese überschüssige Flüssigkeit enthält Vitamin C, Vitamin A und Mineralien (einschließlich Kalzium, Kalium, Zink und Eisen), warum also wegwerfen?

  1. Sie können mehrere Chargen Brennnesseln in einem einzigen Topf Wasser blanchieren, die Grüns belasten und das Wasser speichern, um eine andere Charge zu kochen. Es spart Wasser, das Kochwasser ist bereits heiß (es beschleunigt den Blanchierprozess), und es ergibt einen extra starken Nesseltee, der für eine angenehme Herznote sorgt.
  2. Die Flüssigkeit durch eine Jelly-Bag oder ein sehr feines Sieb geben, um alle kleinen Teile zu fangen. Die resultierende Flüssigkeit ist Ihr Nesseltee.

Für das Herzliche

  1. Den Brennnesseltee, den wilden Ingwer und den Agavendicksaft in einem großen Topf zusammengeben und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, die Zitronenscheiben hinzufügen und den Topf abdecken. Lassen Sie den Trank 24 Stunden lang ziehen und ziehen Sie dann die Feststoffe ab.
  2. Sie können dies über Eis servieren, oder führen Sie es durch Ihren Soda Siphon für eine kohlensäurehaltige Version. Führen Sie es jedoch nicht durch Ihren SodaStream. Nicht nur wird es Ihre Garantie ungültig machen, aber der Süßstoff im Nesseltee kann den SodaStream verstopfen.

Für den Cocktail

  1. Kombinieren Sie gleiche Teile Brennnessel mit Roggen Whiskey in einem Cocktail-Shaker voll Eis.
  2. 30 Sekunden schütteln, dann in ein Steinglas über ein oder zwei große Eiswürfel abseihen.

Egal, ob Sie Ihre Brennnessel pur oder als Cocktail genießen, es ist ein köstlicher Geschmack, auf den Sie sich freuen, wenn die Brennnesselsaison herumrollt.