Spinat gefüllte Flunder mit frischer Tomatensauce

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 15.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

In diesem Rezept werden leicht gefüllte Flunderfilets mit einer würzigen Tomaten-Basilikum-Sauce belegt. Dies ist ein großartiges tägliches Essen für die Familie, oder machen Sie es für einen besonderen Anlass.

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Butter, geteilt
  • 1 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gewürfelte gelbe oder rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Pfund frischer Spinat, gehackt
  • 2 Pfund Flunderfilets
  • 2 Tassen gewürfelte Tomaten mit Saft oder 1 Dose (14, 5 Unzen) Petite gewürfelte Tomaten
  • 1/4 Teelöffel getrocknetes Blatt Basilikum
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 F.
  2. 1 Teelöffel Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, Zwiebeln und Paprika in Butter weich dünsten; fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 Minute länger. Entferne die Zwiebel und den Knoblauch auf einen Teller.
  3. 1 Esslöffel Butter in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze stellen. Fügen Sie den Spinat nach und nach hinzu, bis er verwelkt ist. Bedecken und kochen für 4 bis 5 Minuten. Gut abtropfen lassen.
  4. Legen Sie ein Fischfilet auf einen Teller; Mit dem gekochten Spinat bestreichen und mit der gekochten Zwiebel-Knoblauch-Mischung bestreuen. Aufrollen und in eine flache, leicht gebutterte Auflaufform legen, mit der Naht nach unten. Wiederholen Sie mit den restlichen Filets.
  5. Die gewürfelten Tomaten mit dem Basilikum und der restlichen Zwiebel-Knoblauch-Mischung vermischen; Geschmack und fügen Sie nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzu.
  6. Spoon die Tomatenmischung über und um die gefüllten Filets.
  7. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen oder bis der Fisch mit einer Gabel leicht abblättert.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien240
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin95 mg
Natrium664 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß28 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept