Spinat Soufflé

  • 80 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 1 Schüssel (4 bis 6 Portionen)
Bewertungen (11)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 21.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist eines der besten Spinatgerichte, die wir probiert haben. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für einen Urlaub Beilage oder Sonntag Abendessen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Beutel (16 Unzen) tiefgefrorener gehackter Spinat
  • 1/4 Tasse Butter oder Margarine
  • 1/4 Tasse Mehl (Allzweck)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel sehr fein gehackte Zwiebel
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss, frisch ist am besten
  • 3 große Eier, getrennt
  • 1/4 Teelöffel Weinstein

Wie man es macht

  1. Spinat in einem Sieb auftauen; Drücken Sie gut, um so viel Feuchtigkeit wie möglich herauszubekommen.
  2. Ofen vorheizen auf 350 F. Butter ein 1-Liter-Souffle oder Auflaufform.
  3. Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn Butter geschmolzen ist, Mehl hinzufügen; rühren bis glatt und blubbernd. Fügen Sie 1/2 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer hinzu. Nach und nach Milch hinzufügen und ständig umrühren. Wenn die Mischung dick und kochend ist, vom Herd nehmen. Die fein gehackte Zwiebel, 1/2 Teelöffel Salz und die Muskatnuss unterrühren.
  4. In einer Schüssel aus Metall oder Glas Eiweiß und Weinstein schlagen, bis sich steife Spitzen gebildet haben. Eigelb in einer separaten Schüssel schaumig schlagen und mit Zitrone bestreichen.
  5. Eigelb in die Soßenmischung einrühren; Den Spinat einrühren.
  6. Etwa 1/4 des geschlagenen Eiweiß in die Spinatmischung einrühren, dann die restliche Eiweißmischung vorsichtig unterheben.
  7. In die vorbereitete Auflaufform gießen; Stellen Sie das Gericht in eine große Pfanne und fügen Sie Wasser bis zu einer Tiefe von etwa 1 Zoll hinzu.
  8. Backen Sie für 50 bis 60 Minuten. Die Oberseite wird leicht gebräunt sein. Sofort servieren. Für 4 bis 6 Personen.

Sie könnten auch mögen

Cremiger Boursin-Spinat

Spinat-Auflauf mit Speck und Cheddar-Käse

Spinatsalat mit Feigen und warmen Speck Dressing

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien242
Gesamtfett14 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin163 mg
Natrium453 mg
Kohlenhydrate19 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß12 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept