Spinat Hummus Rezept

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (5)

Von Saad Fayed

Aktualisiert am 05/07/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Spinat Hummus ist eine köstliche Variante des traditionellen nahöstlichen Hummus, der ziemlich einfach ist und sicher ein Publikumsliebling ist. Wenn der Hummus nicht die gewünschte Konsistenz erreicht, fügen Sie 1 Esslöffel Wasser auf einmal hinzu, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben.

Was du brauchen wirst

  • 1 Dose Kichererbsen / Kichererbsen (15 Unzen), abgetropft
  • 1/2 Tasse frischer Spinat, gehackt
  • 1/4 Tasse Tahini
  • 2 Esslöffel Knoblauch
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz

Wie man es macht

  1. In einer Küchenmaschine verarbeiten Bohnen, Knoblauch, Spinat und Olivenöl. Fügen Sie Zitrone und Salz hinzu und mischen Sie. Wenn Spinat Humus zu dick ist, fügen Sie 1 Esslöffel Wasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Hummus sollte glatt und cremig sein.
  2. Spinat Hummus kann bis zu zwei Tage im Voraus zubereitet werden. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Es kann heiß oder kalt serviert werden. Servieren mit Pita-Brot, Pita-Chips oder frischem Gemüse.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien408
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin0 mg
Natrium333 mg
Kohlenhydrate47 g
Ballaststoffe11 g
Eiweiß17 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept