Würzige Weißwein gedämpfte Muscheln

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ertrag: Macht 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (9)

Von Molly Watson

Aktualisiert 26.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Für Leute, die mit ihnen aufwachsen, sagt nichts den Sommer wie einen Eimer gedämpfter Muscheln. Ich schlage jedoch vor, dass diese würzigen gedämpften Muscheln noch mehr ein Leckerbissen sind. Ein bisschen Weißwein, ein Esslöffel oder zwei Tomatenpaste, etwas Knoblauch und rote Pfefferflocken verwandeln einfache Muscheln in ein spektakuläres Gericht.

Tomate Conserva ist ein wundervoller Zusatz zu diesem Gericht, aber normale Tomatenpaste funktioniert auch einfach dandy.

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund frische Muscheln
  • 3 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 4 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
  • 1/4 bis 1/2 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 1 bis 2 Esslöffel Tomatenmark (Optional: durch Tomatenkonserva ersetzen)
  • 1 Tasse trockener Weißwein oder Muschelsaft
  • 1/2 Tasse fein gehackte Blatt-Petersilie

Wie man es macht

  1. Über die Venusmuscheln picken und sie frei von Sand spülen. * Legen Sie sie beiseite.
  2. In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie, rührend, bis es gerade anfängt, kaum golden zu werden. Fügen Sie die Pfefferflocken hinzu, rühren Sie, um mit dem Knoblauch zu kombinieren, und fügen Sie dann die Tomatenpaste hinzu. Kochen Sie, rühren Sie, um die Tomatenpaste in das Öl für eine Minute oder zwei zu arbeiten.
  3. Den Wein hinzufügen und zum Kochen bringen. Kochen Sie bei einem köcheln, bis der Wein um ein Drittel reduziert wird und hört auf, ganz so süss zu riechen. Dies wird ungefähr 10 Minuten dauern. Dies ist ein wichtiger Schritt, denn während Sie die Säure und den Geschmack des Weins wollen, wollen Sie nicht den Alkohol- oder Alkoholgeschmack darin haben. Den Wein zu kochen und zu reduzieren, bevor die Venusmuscheln hinzugefügt werden, stellt sicher, dass der Fokus auf den köstlichen Venusmuscheln liegt, nicht auf einem seltsam heißen, wohlschmeckenden Geschmack.
  4. Fügen Sie die Venusmuscheln hinzu, bedecken Sie und kochen Sie, bis die Venusmuscheln sich öffnen und werden durch 3 bis 5 Minuten gekocht.
  5. Petersilie dazugeben und unterrühren. Heiß servieren, mit knusprigem Brot längsseits, um die köstliche würzige Brühe einzusaugen. Wenn Sie Muscheln haben, die sich nicht öffnen, werfen Sie diese einfach raus.

* Achten Sie immer auf frische Muscheln - sie sollten genau in der Sekunde, in der Sie sie berühren, schließen. Wenn Sie die Venusmuscheln aufbewahren müssen, legen Sie sie in ein Sieb über eine große Schüssel und bedecken Sie sie mit einem feuchten Tuch, damit sie feucht bleiben und nicht im Wasser stehen. Wenn Sie wild geerntete Muscheln haben, müssen Sie sie säubern: legen Sie sie in eine Schüssel und bedecken Sie mit Wasser. Lassen Sie 20 Minuten sitzen; sie werden den Sand ausspucken, den sie enthalten. Manche Leute fügen dem Wasser Maismehl hinzu, um die Venusmuscheln dazu zu ermutigen, den Sand aufzunehmen und auszusortieren. Beachte, dass wenn du Farm-angehobene Venusmuscheln kaufst, diese bereits gereinigt sind, damit du das Säubern überspringen kannst.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien328
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin68 mg
Natrium1, 378 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß35 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept