Würzige Thunfischsteaks

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 15.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
Drucken Rezept für gegrillte Thunfischsteaks mit Zitrone, Sojasauce und Senf. Einfache und schnelle Rezeptur, sehr gesund.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 4 Knoblauchzehen, zerkleinert und gehackt
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1/4 Teelöffel trockener Senf
  • 3 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Pfund Thunfischsteaks
  • 1 Zitrone, in Keile geschnitten

Wie man es macht

  1. In einem Glas oder einer Schüssel Öl, Knoblauch, Sojasauce, Senf, Zitronensaft und Pfeffer vermischen.
  2. Schütteln oder verquirlen, um sie gut zu vermischen.
  3. Thunfischsteaks unter fließendem kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.
  4. Den Thunfisch in eine flache Schüssel geben; mit Marinade bedecken, die Schüssel bedecken und 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
  5. Die Thunfischsteaks auf einer leicht geölten Brathülse unter einem vorgewärmten Brathähnchen etwa 4 bis 5 Minuten auf jeder Seite braten oder bis der Thunfisch undurchsichtig ist.
  6. Mit Zitronenscheiben servieren.

Für 4 Personen.

Mehr Thunfisch Rezepte
Gebratener Thunfisch mit Zitronen-Kapern-Sauce
Gegrillte Thunfischsteaks mit Honigsenf
Rahmspinat Thunfisch
Familien-Thunfisch-Kasserolle
Thunfisch und Reis Salat
Thunfisch a la King
Thunfisch-Nudel-Freude
Thunfisch-Makkaroni-Auflauf
Thunfisch Nudel Florentine

Thunfisch-Rezept-Index
Frische Thunfisch Rezepte
Thunfisch Auflauf Rezepte

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien540
Gesamtfett25 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin103 mg
Natrium965 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß64 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)