Würziges Tomaten-Marmeladen-Rezept

  • 100 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 90 Minuten
  • Ausbeute: 2 bis 2 1/2 Tassen (40 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/17/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Verwenden Sie diese köstliche Tomatenmarmelade als Ketchup-Alternative im Hackbraten oder auf Burgern, oder servieren Sie sie mit Käse und Crackern oder als Dip für Garnelen oder frittierte Meeresfrüchte.

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund Zwetschgentomaten, geschält, entkernt, grob gehackt *
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 Teelöffel getrocknete Paprikaflocken (mehr oder weniger wie für die Wärme gewünscht)
  • 3 Esslöffel Zitronensaft

Wie man es macht

  1. * Lassen Sie die Tomaten in kochendes Wasser und kochen Sie sie für 2 bis 3 Minuten oder bis die Haut beginnt sich zu teilen, dann in Eiswasser fallen lassen und etwas abkühlen lassen. Die Haut sollte leicht zu entfernen sein.
  2. Kombinieren Sie die Tomaten, Gewürze, Zucker, Pfefferflocken und Zitronensaft in einem Topf.
  3. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen und die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren.
  4. Cook, aufgedeckt, bis sehr dick, ca. 1 1/2 Stunden.
  5. Gelegentlich umrühren, um Verdickungen zu vermeiden und Verbrennungen zu vermeiden.

Verwenden Sie diese Marmelade als eine Vorspeise mit Frischkäse, auf Burger, als Dip, oder verwenden Sie es zum Würzen und Top Hackbraten statt Ketchup.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien21
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium2 mg
Kohlenhydrate5 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)