Würziges spanisches Schweinefleisch Rezept (Picadillo)

  • 24 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 24 Stunden,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 6 als Tapas
Bewertungen (5)

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert am 18.09.2017

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Rezept ist in der Region Castilla-Leon beliebt. Schweinewürfel werden über Nacht in einer würzigen Mischung aus Paprika, Knoblauch und Weißwein mariniert. Dann wird das Schweinefleisch schnell angebraten und mit Brot und / oder Bratkartoffeln serviert.

Dies ist ein sehr einfaches spanisches Rezept, das als "Tapa" zubereitet werden kann, um eine Gruppe oder einen Hauptgang für vier Personen zu servieren. Dieses vielseitige Gericht, das nach Ihrem Geschmack angepasst werden kann, wenn Sie kein Schweinefleisch essen, können Sie Rindfleisch für eine ebenso köstliche Mahlzeit ersetzen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund mageres Schweinefleisch (in 1 Zoll1-Zoll geschnitten)
  • 1 EL. heiße Paprika
  • 2 EL. süße Paprika
  • 3 Knoblauchzehen (sehr klein gewürfelt oder durch eine Knoblauchpresse gegeben)
  • 1 Tasse Weißwein
  • Prise Oregano
  • Prise Salz
  • 1 Laib Französisch-Brot und / oder Bratkartoffeln zu begleiten

Wie man es macht

  1. Legen Sie die Würstchen in eine große Rührschüssel. Sprinkle heißen Paprika, süßen Paprika, Oregano und Knoblauch über die Spitze. Mischen Sie mit einem Holzlöffel oder Ihren Händen.
  2. Fügen Sie den Weißwein hinzu und mischen Sie gründlich. Mit einem Deckel oder einer Plastikfolie fest abdecken. Mindestens 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. Nachdem das Fleisch mariniert ist, 2-3 Esslöffel Olivenöl in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen und in der Pfanne anbraten. Salz nach Geschmack.

BBQ-Methode: Um auf dem Grill zu kochen, einfach Fleischwürfel auf Spieße schieben und grillen, vorsichtig nicht zu lange kochen.

Servieren Sie mit rustikalem spanischem Brot oder einem Baguette oder Bratkartoffeln.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien456
Gesamtfett21 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin131 mg
Natrium195 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß44 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept