Spicy Meeresfrüchte Gumbo Rezept

  • 3 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 35 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 45 Minuten
  • Ausbeute: 18 bis 24 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 11/25/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Eine Vielzahl von Fisch und Meeresfrüchten Aromen dieser köstlichen Meeresfrüchte Gumbo. Verwenden Sie Tabasco oder Ihre Lieblingssosse in diesem Rezept.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Tassen Zwiebeln (gehackt)
  • 8 Rippen Sellerie (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 8 Tassen Hühnerbrühe (in Dosen oder von der Basis)
  • 2 große 28-Unzen-Dosen gewürfelte Tomaten
  • 2 10-Unzen-Pakete gefrorene Okra (in Scheiben geschnitten, aufgetaut)
  • 1 Pfund Krabbenklauen
  • 1/4 Tasse Worcestersauce
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 2 große getrocknete Lorbeerblätter
  • 1/2 Tasse frische Petersilie (gehackt)
  • 2 Teelöffel getrockneter Blattthymian
  • 2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 2 Teelöffel getrocknete Blätter Oregano
  • 1 Teelöffel Salbei
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Pfund Medium Shrimp (ungeschält)
  • 1 Liter Austern (undrained)
  • 1 Pfund Krabbenfleisch
  • 1 Pfund Fischfilets (Wels oder ein anderer fester weißer Fisch, in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 1 Beutel ungekochter weißer Reis
  • Optional: Feilenpulver (zum Servieren)

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie Öl und Mehl in einer schweren Pfanne; Bei mittlerer Hitze 20 Minuten unter ständigem Rühren kochen, bis die Mehlschwitze dunkel ist. Seien Sie sehr vorsichtig, damit die Mehlschwitze nicht verbrennt.
  2. Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch unterrühren; 10 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.
  3. Übertragen Sie die Mehlschwitze und Gemüsemischung in einen Schmortopf oder einen großen schweren Topf. Add Hühnerbrühe, Tomaten, Okra, Krabbenklauen, Worcestershiresauce, scharfe Soße, Lorbeerblätter, Petersilie, Thymian, Basilikum, Oregano, Salbei und Pfeffer; 2 Stunden köcheln lassen und gelegentlich umrühren.
  4. Garnelen schälen und enthäuten. Schreibe Garnelen, Austern, Krabbenfleisch und Fisch in den Topf; 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, bis die Meeresfrüchte durchgegart sind.
  5. Entfernen und verwerfen Lorbeerblätter.
  6. Gumbo über heiß gekochtem Reis servieren.
  7. Filé Pulver am Tisch zum Bestreuen über einzelne Portionen anbieten.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien302
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin105 mg
Natrium828 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß20 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept