Würziger Sambal-Gebratener Kürbis

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 bis 6 Personen
Bewertungen (7)

Von Molly Watson

Aktualisiert 11/25/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Im Gegensatz zu einigen seiner mehr schmackhaften Kollegen Winterkürbis, Kürbis beginnt nicht, eine Tonne Geschmack zu packen. Es hat einen ziemlich milden Geschmack (einige mögen sagen langweilig) ohne die Mischung von Gewürzen, die "Kürbisgewürz" alles so beliebt machen jeden Herbst.

Eine Schicht Butter, die mit Sambal (oder einer anderen Chili-Knoblauch-Paste) angemacht wird, verleiht den gerösteten Kürbisstücken viel Pep. Offensichtlich verdoppelt sich dieses Rezept (oder verdreifacht sich), wenn Sie so geneigt sind, achten Sie darauf, den Kürbis in einer einzigen Schicht zu halten, während er bratet.

Was du brauchen wirst

  • 1 Zuckerkuchenkürbis (oder anderer Winterkürbis, wie süßer Knödel oder Butternusskürbis, ungefähr 3 Pfund)
  • 4 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Sambal (oder andere Chili-Knoblauch-Paste) *
  • 1/2 Teelöffel feines Meersalz
  • Optional: 3 bis 4 Knoblauchzehen (geschält) und / oder Thymianzweige

Wie man es macht

  1. Einen Ofen auf 375F vorheizen und den Kürbis vorbereiten: Den Kürbis von oben nach unten halbieren, die Samen und die fadenförmigen Eingeweide in der Mitte aushöhlen und jede Hälfte in Viertel schneiden (du wirst 8 Keile haben). Verwenden Sie eine Gabel, um Löcher über jeden Keil zu bohren (dieser Schritt ist der Schlüssel, da die Löcher die gewürzte Butter in den Kürbis sickern lassen).
  2. In einer kleinen Schüssel Butter, Sambal und Salz vermischen. Geschmack, wenn Sie mögen, und fügen Sie mehr Gewürz oder Salz hinzu, wenn Sie mögen. Verteilen Sie die gewürzte Butter gleichmäßig auf jedem Kürbisstück.
  3. Die Kürbiskeile mit der Hautseite nach unten in eine Bratpfanne geben (man möchte, dass sie so sitzen, dass die Buttermischung schmilzt, so weit wie möglich in den Kürbis schmilzt), wenn man sie auf den Knoblauch und / oder Thymian streut mit, und mit Folie abdecken und 15 Minuten rösten.
  4. Entdecke die Pfanne und drehe die Keile an ihren Seiten. 15 Minuten braten, die Kürbiskeile auf die anderen Seiten drehen und rösten, bis die Kürbiskeile an den Rändern zart und gebräunt sind, weitere 15 Minuten.

* Sambal ist eine Paste aus pürierten Chilies und Knoblauch. Einige Marken haben andere Elemente wie Knoblauch, Ingwer oder Zitronengras - jede Version, die Sie mögen, schmeckt in diesem Rezept, und jede Version einer Chilipaste, die Sie mögen, wird auch in Ordnung sein. Wenn Ihnen danach ist, machen Sie Ihre eigenen:

Whirl 1/4 Tasse gehackte und entkernt frische rote Chilis (Thai Vogelauge Chiles werden häufig verwendet) und 1 bis 2 Knoblauchzehen in einem Mixer oder Küchenmaschine (oder traditionell und zermahlen sie in einem Mörser und Stößel), fügen hinzu 1 bis 2 Esslöffel frischer Limettensaft und / oder Palmzucker oder brauner Zucker nach Geschmack, wenn Sie möchten; mischen Sie die Dinge mit einem Stiel Zitronengras (gehackt) oder etwas geriebenem frischem Ingwer .

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien172
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin20 mg
Natrium204 mg
Kohlenhydrate27 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept