Würzige gezogene Hühnchen-Sandwiches

  • 8 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 8
Bewertungen (4)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein würziges und gewürztes Hähnchen-Sandwich. Sie können mehr oder weniger scharfe Sauce hinzufügen, je nachdem, wie Sie es mögen. Dieses Gericht ist perfekt für jede Woche Mahlzeit, informelles Treffen oder Spieltag Veranstaltungen.

Was du brauchen wirst

  • 1 großes ganzes Huhn (ca. 6 Pfund / 2, 7 kg)
  • 2 Zwiebeln (halbiert)
  • 3 Knoblauchzehen (geschält)
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 1 Teelöffel / 5 ml Piment
  • 1 Teelöffel / 5 ml heiße Soße
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Cayennepfeffer
  • 1 Flasche Barbecue-Sauce
  • 1/4 Tasse / 60 ml brauner Zucker
  • 1 Paketrollen (oder Hamburgerbrötchen)
  • 1 Teelöffel / 5 ml Salz
  • 1 Teelöffel / 5 ml schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

1. Das Huhn waschen und tupfen. Mantel und Hohlraum des Huhns mit Cayennepfeffer, Piment, Salz und schwarzem Pfeffer bestreichen. Legen Sie Zwiebeln, Knoblauch und Kräuterzweige hinein.

2. Raucher vorbereiten. Hähnchen für 6-8 Stunden oder bis die Innentemperatur 180-85 ° F (85-90 ° C) erreicht. Diese hohe Temperatur erleichtert das Zerkleinern.

3. Nach dem Garen Hähnchen vom Raucher entfernen und auf ein Backblech legen.

Vor dem Auseinanderziehen abkühlen lassen (ca. 15-20 Minuten).

4. Während das Huhn abkühlt, 1 Flasche Barbecue-Sauce mit 1 Teelöffel scharfer Soße und 1/4 Tasse braunem Zucker in einen großen Topf geben. Soße bei sehr niedriger Hitze 5-6 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Vom Herd nehmen, den Topf abdecken und die Soße warm halten, bis sie fertig ist.

5. Wenn das Huhn abgekühlt ist, Haut entfernen und Fleisch zerkleinern. Das geschnetzelte Fleisch in einen Topf mit Barbecue-Sauce geben. Stellen Sie sicher, dass das Hühnchen vor dem Servieren gut mit Soße überzogen ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien932
Gesamtfett46 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett18 g
Cholesterin288 mg
Natrium950 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß92 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept