Spicy Plum Hähnchenschenkel

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 bis 8 Personen
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 18.09.2017

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die Pflaumensauce an diesen Hähnchenkeulen ist im Grunde eine Barbecue-Sauce auf Obstbasis. Wie bei jeder Soße, die Sie während des Grillens verwenden, achten Sie darauf, dass Sie ein genaues Auge und eine niedrige Temperatur haben, damit sie nicht verbrennt.

Was du brauchen wirst

  • 8 Hähnchenschenkel (Haut an, Knochen ein)
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Für die Pflaumensauce:
  • 2 Esslöffel / 30 ml Pflanzenöl
  • 1 kleine Zwiebel (grob gehackt)
  • 4 Knoblauchzehen (grob gehackt)
  • 1 Esslöffel / 15 ml frischer Ingwer (grob gehackt)
  • 1 Thai Chili (grob gehackt)
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml gemahlene Gewürznelken
  • 1 1/2 Pfund / 675 g rote oder violette Pflaumen (entsteint und grob gehackt)
  • 1/4 Tasse / 60 ml Honig
  • 1/4 Tasse / 60 ml Sojasauce
  • 2 Esslöffel / 30 ml frischer Limettensaft
  • 1 Esslöffel / 15 ml Kristallzucker

Wie man es macht

  1. Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln und Knoblauch hinzu und kochen Sie bis weich. Ingwer, Chili, Zimt und Nelken hinzufügen und 2 Minuten kochen lassen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und kochen, bis die Pflaumen weich sind und die Mischung eingedickt ist. Vom Herd nehmen und 5-7 Minuten abkühlen lassen. Die Mischung in eine Küchenmaschine geben und glatt mischen.
  2. Grill auf mittelhohe indirekte Hitze für Hühnerschenkel vorheizen. Hühnerschenkel mit Salz und Pfeffer abschmecken. Grill auf einer Seite für 5 Minuten oder bis hell-goldbraun.
  3. Die Hähnchenschenkel umdrehen, mit der Soße bestreichen und 3 bis 4 Minuten grillen, umdrehen und mit Sauce bestreichen. Weiter grillen und putzen mit der Soße, bis die Hähnchenschenkel durchgekocht sind, ca. 20-25 Minuten.
  4. Halten Sie die Hähnchenkeule um, bis die Soße weg ist und die Hähnchenschenkel eine dicke Soßenschicht haben - denken Sie an das Mantra - langsam und leise oder die Soße brennt! Huhn wird getan, sobald es eine Innentemperatur von 165 Grad F. in mehreren Stücken erreicht. Nach dem Garen vom Herd nehmen und servieren.
Bewerten Sie dieses Rezept