Würzige Orange und Jalapeno Gegrillte Shrimps

  • 22 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 7 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (15)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 03/06/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese leicht gegrillten Garnelen werden mit Marmelade und Jalapeno-Chilischoten, frischem Knoblauch, Koriander und Limettensaft gewürzt. Scharfe Soße (ich benutzte Texas Pete) und Jalapeno-Pfeffer fügen die Hitze hinzu, während die süße Orangenmarmelade einen Hauch von Süße hinzufügt.

Ich empfehle nicht mehr als 1 Stunde in der Marinade. Ansonsten könnten die Garnelen ziemlich hart werden, wenn sie gekocht werden. Die Zitrusfrüchte und der Essig in der Marinade werden die Garnelen im Wesentlichen über einen längeren Zeitraum "kochen".

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Limettensaft frisch
  • 1/2 Tasse Erdnussöl oder Maisöl
  • 1/3 Tasse Balsamico-Essig
  • 1/2 Tasse Orangenmarmelade
  • 2 Esslöffel scharfe Soße, wie Tabasco, Texas Pete oder Frank's
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Jalapeno-Paprika entkernt und gehackt
  • 4 Esslöffel frisch gehackter Koriander
  • 4 mittelgroße Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Pfund Jumbo-Garnelen

Wie man es macht

  1. Mischen Sie Limettensaft, Öl und Essig in einem Topf und stellen Sie die Pfanne auf mittlerer Hitze. Fügen Sie die süße Orangenmarmelade, scharfe Soße, Salz und schwarzen Pfeffer hinzu; gut mischen. Fügen Sie die zerkleinerten Jalapenopfeffer, Koriander und Knoblauch hinzu. Zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen.
  2. Die Garnelen schälen. Machen Sie einen flachen Schnitt die Rückseite jeder Garnele mit einem kleinen, scharfen Messer. Ziehen Sie die dunkle Vene heraus oder kratzen Sie sie mit der Spitze des Messers aus. Wiederholen Sie mit den restlichen Garnelen und dann spülen Sie sie unter kaltem Wasser.
  3. Ordne die Garnelen in eine tiefe Glasschale oder lege sie in eine schwere Aufbewahrungstasche. Gießen Sie die Marinadenmischung über die Garnele, bedecken Sie den Behälter oder versiegeln Sie den Beutel und kühlen Sie sie für ungefähr 30 Minuten bis 1 Stunde.
  4. Auf einem Holzkohlegrill oder Gasgrill grillen, ca. 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite. Oder braten Sie die Garnelen auf einer Bratpfanne etwa 4 cm von der Hitze für etwa 4 bis 6 Minuten.

Sie könnten auch mögen

Shrimp Cakes mit Sriracha Mayonnaise

Gebackene Shrimps Scampi mit Zitrone und Petersilie

Shrimp und Andouille Wurst Gumbo

Südliche in Essig eingelegte Garnele mit frischem Dill

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien456
Gesamtfett20 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin302 mg
Natrium1, 726 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß38 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept