Spicy Jerky Marinade

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 2 Tassen / 475 ml (8 Portionen)
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert 28.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Während diese Jerk-Marinade für alle Rindfleischstücke gut geeignet ist, ist der hohe Salzgehalt die perfekte Marinade für hausgemachtes Rindfleisch oder Wildfleisch-Jerky.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse / 240 ml Sojasauce
  • 1/3 Tasse / 80 ml Raps
  • 1/3 Tasse / 80 ml Zucker (braun)
  • 3 Esslöffel / 45 ml Sherry (Kochvariante)
  • 1 Esslöffel / 15 ml heiße Soße (Tabasco)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Teelöffel / 5 ml Ingwer (gemahlen)

Wie man es macht

1. Alle Zutaten zusammengeben, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

2. Dünne Fleischstreifen ca. 2 Stunden marinieren. Wenn Sie vorausgehen, lagern Sie es einfach in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für bis zu 1 Woche nach der Zubereitung oder im Gefrierschrank für 3 Monate.

Lesen Sie mehr über Jerky.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien158
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin0 mg
Natrium1, 932 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept