Würziges indisches Schweinefleisch oder Lammkoteletts

  • 90 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 80 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (7)

Von Petrina Verma Sarkar

Aktualisiert 08/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Schweins- oder Lammkoteletts, die mit duftenden indischen Gewürzen geschmort werden, verwandeln sich in Fleischstücke, die mit einer Gabel geschnitten werden. Sie können nach Belieben knochenlose oder knochenlose Koteletts verwenden. Dieses Gericht erscheint oft auf Tischen in Indien für besondere Anlässe wie Weihnachten oder Ostern, aber es wäre auch ein perfektes Projekt für einen kühlen Herbstnachmittag. Serve Schweinefleisch oder Lammkoteletts mit einem grünen Salat.

Was du brauchen wirst

  • 6 Schweine- oder Lammkoteletts
  • Saft von 1 Limette
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 4 Esslöffel Gemüse oder Canola oder Sonnenblumenöl (geteilt)
  • 2-Zoll-Stück Zimt
  • 5 bis 6 Gewürznelken
  • 8 bis 10 Pfefferkörner
  • 5 geteilte Hülsen Kardamom
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 große Zwiebeln (in Scheiben geschnitten)
  • 10 bis 12 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1-Zoll-Stück Ingwer (geschält und gehackt)
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1/2 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1 Teelöffel rotes Chilipulver
  • 2 grüne Chilis (gehackt)
  • 2 große Tomaten (gewürfelt)
  • 2 Esslöffel Tomatenketchup
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe

Wie man es macht

  1. Reiben Sie die Koteletts mit einer Mischung aus Limettensaft und Salz und marinieren Sie für 1 Stunde.
  2. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel Öl hinzu; kochen Sie die Koteletts für ca. 3 Minuten, drehen und kochen für ca. 3 Minuten auf der anderen Seite, bis nur braun. Leg sie beiseite.
  3. Das restliche Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die Gewürze durch Lorbeerblätter geben und braten, bis sie dunkel werden und ein feines Aroma verströmen.
  4. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie transparent werden. Fügen Sie den Knoblauch und den Ingwer hinzu und kochen Sie 1 Minute lang.
  5. Fügen Sie die pulverisierten Gewürze, grünen Chilis, Tomaten und Ketchup hinzu und kochen Sie, bis sich das Öl vom Masala löst.
  6. Fügen Sie die Koteletts in die Pfanne und rühren Sie, um sie mit dem Masala zu bedecken. Reduziere die Hitze auf niedrig.
  7. Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu, würzen Sie die Soße ab und kochen Sie bei niedriger Hitze, bis das Fleisch zart wird, ungefähr 1 Stunde. Fast der gesamte Vorrat sollte während des Kochens verdampfen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien552
Gesamtfett25 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin171 mg
Natrium681 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß59 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)