Würzige heiße Butterpekannüsse

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 8 Tassen (32 Portionen)
Bewertungen

Von Terri Würthner

Aktualisiert 17/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Meine Cajun-Familie hatte einen Pekannussgarten und die Erntezeit war immer etwas Besonderes. Wir saßen stundenlang am Küchentisch und schälten die Nüsse. Das wurde nach einer Weile mühsam, aber keiner von uns wurde vom Beschuss entschuldigt, auch wenn es mühsam wurde.

Es wäre illoyal gewesen, nicht Teil der Pekannüsse von der Familienfarm zu sein, da mein Großonkel Adolphe fast an die Bäume als seine Kinder dachte. Er studierte jahrelang Pekannüsse, pflanzte zahlreiche Sorten und war sehr stolz darauf - besonders seine Lieblingsart "Paper Shell", eine schlanke Pekannuss, die 4 Zoll lang und besonders aromatisch war.

Siehe auch
Langsame geröstete Butterpekannüsse
Gebackene gezuckerte Pekannüsse

Was du brauchen wirst

  • 8 Esslöffel Butter (1 Stick)
  • 8 Tassen Pekannusshälften
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Knoblauch Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer

Wie man es macht

  1. Stellen Sie eine schwere Pfanne auf mittlerer Hitze und schmelzen Sie die Butter.
  2. Wenn die Butter geschmolzen ist, aber bevor sie anfängt zu bräunen, fügen Sie die Pekannüsse hinzu und werfen Sie sie, um die Nüsse gleichmäßig mit der Butter zu bestreichen.
  3. Die restlichen Zutaten zusammengeben und die Butternüsse darüber streuen. Wieder werfen, um Nüsse gleichmäßig mit den Gewürzen zu beschichten. Schalten Sie die Hitze auf mittlere Temperatur und kochen Sie weiter für 10 Minuten unter häufigem Rühren.
  4. Wenn es kühl ist, Pekannüsse in einer Reißverschlusstasche oder einer anderen Art von luftdichtem Behälter aufbewahren. Wenn du nach ein paar Tagen noch Pekannüsse hast, bist du nicht Cajun. Trotzdem können sie in einer Reißverschlusstasche oder einem luftdichten Behälter gefroren sein.

Diese sind groß als Hostessen Geschenke, in einem attraktiven Glas platziert.

BONUS-TIPP: Alte Pekannüsse können "aufgefrischt" werden, indem sie einige Minuten auf einem Backblech in einem 200 ° F Ofen gebacken werden. Dad entdeckte das eines Tages, als ein paar Gäste hereinkamen und er nichts mehr mit Getränken serviert hatte, außer einer abgestandenen Dose Nüsse. Ein paar Minuten im Ofen und sie waren gut wie neu. Er musste jedoch erklären, warum die Nüsse heiß waren! Mit seiner lebhaften Vorstellungskraft erklärte er einfach, dass er immer die Nüsse heiß serviert.

BONUS-TIPP: Um Pekannüsse mit weniger Aufwand zu bestreuen, mit kochendem Wasser übergießen und vor dem Beschuss ca. 10 Minuten ruhen lassen. Dies macht sie weniger spröde und macht es einfacher, die Muttern in Hälften zu entfernen als in gebrochenen Stücken.

Sie könnten auch mögen

Crockpot gezuckerte Pekannüsse oder Walnüsse

Chrisannes Cajun gewürzte Pekannüsse

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien214
Gesamtfett22 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin8 mg
Natrium109 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)