Würzige gegrillte Elch Burger

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Burger (4 Portionen)
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 08/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Elch Burger bekommen eine Portion Hitze von Chipotle Peppers in Adobosauce. Dies schneidet den Gamy-Geschmack etwas ab, ohne ihn zu beeinträchtigen. Dieses Burgerrezept verlangt zwei Chipotle-Paprika in Adobosauce. Wenn Sie kein großer Fan von scharfen Dingen sind, können Sie das Rezept ändern, um es abzuschwächen. Aufschnitt mit geschnittenen roten Zwiebeln.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Hackfleisch
  • 1/4 Tasse Ketchup
  • 1/4 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Chipotle-Paprika in Adobosauce (fein gehackt; weniger verwenden, wenn bevorzugt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Olivenöl
  • 4 Hamburgerbrötchen
  • 1 kleine rote Zwiebel (in Scheiben geschnitten)

Wie man es macht

  1. Das gemahlene Elchfleisch in eine große Rührschüssel geben. Fügen Sie gehackte Zwiebel, Knoblauch, Ketchup, gehackte Chipotle Paprika und Salz hinzu. Gut mischen und zu 4 großen, gleich großen Pasteten formen.
  2. Grill für mittlere Hitze vorheizen. Pastetchen mit Olivenöl bestreichen und auf den Grill stellen. Cook für 5 bis 6 Minuten pro Seite oder bis die Innentemperatur von Elk Patties 165 F erreichen. Sobald gekocht, vom Herd nehmen und auf Burger Brötchen mit in Scheiben geschnittenen Zwiebeln und Ihre anderen Lieblingsgewürzen servieren.
  3. Verwenden Sie einen Chipotle Pfeffer anstelle von zwei für eine weniger scharfe Version.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien88
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium144 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept