Würziges deutsches Senf-Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 1 1/2 bis 2 Tassen (24 bis 32 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 08/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Müde von Senf aus der Flasche? Mit diesem deutschen Senfrezept können Sie Ihren eigenen deutschen Senf zubereiten, der eine würzige und frische Alternative zu traditionellen Senfsorten darstellt. Dies ist ein Must-Try-Rezept für jeden Senf-Enthusiasten, oder wenn Sie suchen, um eine Gourmet-Sinn zu Ihrer nächsten Mahlzeit hinzufügen, die Senf enthält.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse gelber Senfsamen
  • 2 Esslöffel schwarzer oder brauner Senf (gehäufte)
  • 1/4 Tasse trockenes Senfpulver
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Apfelessig
  • 1 kleine Zwiebel (gehackt)
  • 2
  • Esslöffel brauner Zucker (fest verpackt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt oder gepresst)
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Piment
  • 1/4 Teelöffel Estragon
  • 1/8 Teelöffel Kurkuma

Wie man es macht

  1. In einer kleinen Schüssel Senfkörner und trockenen Senf mischen.
  2. In einem 1 bis 2-Quart Edelstahl oder nicht-reaktiven Topf, kombinieren Sie den Rest der Zutaten. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Mischung um die Hälfte reduziert ist, was etwa 10 bis 15 Minuten dauert.
  3. Als nächstes die Mischung in die Senf-Senf-Mischung geben. Die Mischung 24 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen. Sie müssen möglicherweise mehr Essig hinzufügen, um genug Flüssigkeit in der Mischung zu behalten, um die Samen angemessen zu bedecken.,
  4. Verarbeiten Sie die Samen und die Mischung in einem Mixer oder einer Küchenmaschine, bis es mit der Textur, die Sie mögen, gemischt wird - dies kann mindestens 3 oder 4 Minuten dauern. Einige Leute wollen, dass ganze Samen übrig bleiben, andere mögen eine glattere Paste. (Die Mischung verdickt sich weiter. Wenn sie nach einigen Tagen zu dick wird, fügen Sie zusätzlichen Essig hinzu.)
  5. Kratzen Senf in saubere, trockene Gläser. Bedecke sie fest. Sie können vor Gebrauch mindestens 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Tipps für die Herstellung von Senf

Diese Tipps können helfen, Ihre DIY Senf Erfahrung ein wenig reibungsloser zu machen:

  • Vielleicht möchten Sie die ganzen Senfkörner aufbrechen, bevor Sie sie zu der Mischung hinzufügen. Dies ist ideal für Leute, die eine glatte Senf Textur wollen. Um dies zu tun, mahlen Sie die ganzen Senfkörner für einige Minuten in einer Gewürz- oder Kaffeemühle. Sie können auch mit Mörser und Stößel von Hand abgebaut werden.
  • Das Salz und der Essig halten den Senf länger intakt. Ohne sie wird es schneller seinen Geschmack verlieren.
  • Es gibt drei Arten von Senfkörnern: Weiß, Braun und Schwarz. Weißer Senf ist milder und nicht so zickig wie braune und schwarze Samen. Als Referenz, weißer Senf und Kurkuma ist, was in amerikanischen gelben Senf ist; braune Senfkörner werden in den meisten besseren Senfsorten verwendet; Schwarze Samen werden häufig in heißen Senfsorten verwendet.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien16
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium56 mg
Kohlenhydrate3 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept