Würzige Hühnchen-Lasagne

  • 90 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 12.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese einzigartige Hühnchen-Lasagne besteht aus Lasagne-Nudeln, grüner Tomatillo-Salsa und Tomaten-Salsa, Koriander, mexikanischem Käse, Spinat, gewürfelten Tomaten und gekochtem Hühnchen.

Die Tex-Mex-Aromen machen diese köstliche Lasagne zu einem besonderen Gericht, nach dem Ihre Familie fragen wird.

Um die Zubereitungszeit zu verkürzen, kochen Sie das Hühnchen einen Tag im Voraus oder kaufen Sie ein Rotisserie-Hühnchen oder fertig gegarte Hühnchenstreifen.

Was du brauchen wirst

  • 9 Lasagne-Nudeln (gekocht al dente, drainiert)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund knochenlose Hähnchenbrust
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Chilipulver nach Geschmack
  • 3 Esslöffel Butter
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 1/2 Tassen Milch
  • 1 Tasse Tomatillo Salsa Verde
  • 6 bis 8 grüne Zwiebeln (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 2 Esslöffel frischer Koriander (gehackt)
  • 2 Tassen zerfetzte mexikanische Käsemischung
  • 1 Tasse Chunky Salsa (geteilt)
  • 10 bis 12 Unzen gefrorener Spinat (aufgetaut und ausgepreßt trocken)
  • 2 große Tomaten (gewürfelt)

Wie man es macht

  1. In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Schneiden Sie jede Hähnchenbrust sorgfältig in dünnere Schnitzel oder Streifen. * Streuen Sie mit Salz, Pfeffer und Chilipulver und braten Sie das Hähnchen dann im heißen Öl, wobei Sie es häufig wenden, bis es etwa 8 bis 10 Minuten lang durchgekocht ist. Hähnchen hacken und beiseite stellen.
  2. In einem mittelgroßen Topf Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Mehl hinzufügen und unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die Milch und Tomatillo Salsa hinzu und kochen Sie, Rühren, bis verdickt. Die grünen Zwiebeln, Koriander und Käse unterrühren. Schmecken und nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen.
  3. Ofen auf 350 F erhitzen.
  4. Verbreiten Sie etwa die Hälfte der dicken Salsa in einer 9 x 13 x 2-Zoll-Backform. Legen Sie 3 Lasagne-Nudeln Seite an Seite über die Salsa-Schicht. Die Lasagne mit der Hälfte des Spinats, der Hälfte des gekochten Hähnchens und der Hälfte der gewürfelten Tomaten belegen.
  5. Mit ca. 1 Tasse der Käsesaucenmischung bestreichen.
  6. Wiederholen Sie mit 3 weiteren Nudeln, den restlichen Spinat, das restliche Huhn und die restlichen Tomaten.
  7. Mit einer weiteren 1 Tasse Käsesaucenmischung bestreichen.
  8. Mit den restlichen Nudeln garnieren und mit der restlichen dicken Salsa und der restlichen Käsesauce bestreichen.
  9. Mit Folie abdecken und 30 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und backen Sie sie 10 bis 15 Minuten länger.

* Um eine Hähnchenbrusthälfte in zwei Koteletts zu schneiden, legen Sie eine Hand auf die Hähnchenbrusthälfte und schneiden Sie sie horizontal vom dicken Ende bis zum dünnen Ende.

Leserkommentare

"Ich habe das viele Male gemacht und jeder liebt es! Ich werde das Hühnchen in meinem Topftopf bei der Arbeit kochen, damit es fertig ist, wenn ich nach Hause komme. Das macht es leichter, sich nach einem Arbeitstag vorzubereiten." Jules

"Das war ein bisschen kompliziert, aber nicht zu schwer zu machen. Ich habe Gluten-freie Lasagne-Nudeln für die Pasta ersetzt. Mein Mann hat es geliebt! Es ist jetzt im Favoriten-Ordner." ZG

Sie könnten auch mögen

Janets Chicken Lasagne mit Spinat

Perfekte Spinat Lasagne

Chicken Lasagne mit weißer und roter Soße

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien878
Gesamtfett41 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett15 g
Cholesterin126 mg
Natrium1, 421 mg
Kohlenhydrate83 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß45 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept