Würzige Calamari-Suppe

  • 80 Minuten
  • Vorbereitung: 45 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 6-8 Portionen
Bewertungen

Von Peggy Trowbridge Filippone

Aktualisiert am 29.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie Conch Chowder mögen, versuchen Sie diese Version mit Calamari. Es ist dick und herzhaft mit robustem Geschmack und gerade genug Schärfe, um die Zunge zu kitzeln. Dieses Rezept erfordert sowohl die Tintenfischrohre als auch die Tentakel, aber wenn du dich nicht für die Tentakeln interessierst, benutze stattdessen einfach eine gleiche Menge des Körpers. Diese Methode fügt die Tintenfischringe zuletzt hinzu, so dass sie zart bleiben mit wenig Kochen.

Auf Wunsch in einer Brotschale oder mit einem knusprigen Brot servieren.

Was du brauchen wirst

  • 1 Scotch Bonnet Chile (Habanero), entkernt und gehackt
  • 3 Zweige frischer Thymian oder 1 Teelöffel getrocknet
  • 3 Teelöffel frische Oregano-Blätter oder 1 Teelöffel getrocknet
  • 1 großes Lorbeerblatt, in zwei Hälften geteilt
  • 1 Esslöffel ganze Pimentbeeren
  • 2 Pfund rohe geputzte Calamari, Körperschläuche und Tentakeln
  • 4 Scheiben Speck, gewürfelt
  • 2 große Sellerierippen, gewürfelt
  • 2 Karotten, geschält und gewürfelt
  • 1 mittelgroße süße Zwiebel, gewürfelt
  • 1/2 Tasse gewürfelte grüne Paprika
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Tassen Fischbrühe oder Muschelsaft oder eine Mischung aus beidem
  • 1 Dose (14 Unzen) gewürfelte Tomaten, mit Saft
  • 1 Dose (14 Unzen) zerkleinerte Tomaten
  • Saft von 1 Limette
  • 1 Esslöffel Worcestersauce
  • 1 Esslöffel koscheres Salz
  • 1 große rote Kartoffel, geschält und in 1-Zoll-Würfel geschnitten Stücke

Wie man es macht

  1. Legen Sie Chili, Thymian, Oregano, Lorbeer und Pimentbeeren in die Mitte eines doppelten Stückes Mull. Bringe Ecken zusammen und binde sie zu einem Bündel zusammen. Beiseite legen.
  2. Trenne die Tentakel von den Tintenfischröhrchen und stelle sie beiseite.
  3. Die Körperrohre kreuzweise in Ringe bis zur Schwanzflosse schneiden und in eine separate Schüssel geben.
  4. Legen Sie die Schwanzflosse in einen und pulsieren Sie bis grob gehackt oder mit einem scharfen Messer von Hand gehackt. Den gehackten Tintenfisch zu den Tentakelstücken geben und beiseite stellen.
  5. Legen Sie gewürfelten Speck in einen schweren Schmortopf bei mittlerer Hitze. Kochen Sie 2 bis 3 Minuten und rühren Sie oft, bis das Fett größtenteils gerendert wird, aber Speck ist immer noch schlaff (nicht knusprig). Fügen Sie Sellerie, Karotten, süße Zwiebel und Paprika hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Weiter kochen, oft umrühren, bis die Zwiebeln schlaff sind. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie 1 zusätzliche Minute.
  6. Fügen Sie Fischbestand, Tomaten, Saft, Worcestershiresoße, Salz und Krautbündel dem Gemüse hinzu und rühren Sie sich. Zum Kochen bringen und die Tentakel und den gehackten Tintenfisch hinzufügen und nur die Tintenfischringe für später aufbewahren.
  7. Weiter kochen bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten, bis die Tentakeln zart sind.
  8. Fügen Sie die gewürfelten Kartoffeln in den Topf und kochen, bis sie weich sind, dann fügen Sie die reservierten Tintenfischringe hinzu. In Gemüse einrühren und weitere 2 Minuten köcheln lassen, bis sich die Ränder einrollen. Nicht überkochen. Auf Salz prüfen und bei Bedarf hinzufügen. Vom Herd nehmen, den Gewürzbeutel wegwerfen und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien255
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin267 mg
Natrium1, 229 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß25 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept