Spicy Cajun Style Chicken Wings

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 50 Minuten
  • Ausbeute: 10 Portionen
Bewertungen (12)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Hähnchenflügel sind köstlich wie sie sind oder servieren mit einer Senf-Mayonnaise-Sauce oder kreolische Mayonnaise-Mischung. Diese würzigen Flügel können so scharf gemacht werden, wie Sie möchten, indem Sie mehr oder weniger Tabasco und Cayenne zu diesem Rezept hinzufügen. Fühlen Sie sich frei, Honig oder Agavensirup anstelle des braunen Zuckers in der Marinade zu verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund Hühnerflügel
  • 2 Esslöffel Canola (oder Olivenöl)
  • 3 Teelöffel Knoblauch (gehackt)
  • 6 Esslöffel Zitronensaft (Saft von 2 Zitronen)
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Worcestersauce
  • 1/3 Tasse Ketchup
  • 3 grüne Zwiebeln (gehackt, plus mehr zum Garnieren, falls gewünscht)
  • 1 Esslöffel Tabasco-Sauce
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Blattthymian
  • 1 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer (oder rote Paprikaflocken)
  • 2 Esslöffel brauner Zucker (verpackt)
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Für die Glasur:
  • verbleibende Marinade
  • 2 Esslöffel Honig oder Agavendicksaft

Wie man es macht

  1. Hähnchenflügel waschen und trocken tupfen. Flügelspitzen abschneiden und wegwerfen. Schneiden Sie die Flügel am Gelenk.
  2. In einem großen nicht-reaktiven Behälter, wie einem Vorratsbeutel oder einer Glasschale, Öl, Knoblauch, Zitronensaft, Worcestershiresauce, Ketchup, gehackte grüne Zwiebeln, Tabasco, Thymian, 1 Teelöffel Cayenne oder Pfefferflocken, braunen Zucker, und schwarzer Pfeffer. Fügen Sie die Hähnchenflügel und Mantel gut hinzu. Verschließe den Beutel oder bedecke den Behälter und mariniere für 4 Stunden.
  3. Eine Bratpfanne mit Folie auslegen und ein Kühl- oder Bratgestell in den Topfboden legen. Sie müssen möglicherweise 2 Pfännchen und Racks verwenden, aber achten Sie darauf, dass Sie sie mit Folie auslegen, um eine schwer zu reinigende Verschmutzung zu vermeiden.
  4. Erhitze den Ofen auf 375 °.
  5. Mit einer Zange die Hähnchenflügel entfernen und auf dem Gestell aufstellen.
  6. Die restliche Marinade in einen Topf geben und 2 Esslöffel Honig oder Agavensirup und 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer beigeben. Die Hähnchenflügel 50 bis 60 Minuten backen, etwa zur Hälfte durchdrehen und gelegentlich mit der reservierten Marinade bestreichen.
  7. In einer Schüssel anrichten und auf Wunsch mit frisch gehackter Frühlingszwiebel bestreuen.

Macht etwa 50 bis 60 Stück, abhängig von der Größe der Flügel.