Gewürzte frische Apfelriegel

  • 47 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 32 Minuten
  • Ausbeute: 9-12 Portionen
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 31.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein einfacher gewürzter Teig, frisch geriebene oder geschredderte Äpfel und gehackte Walnüsse machen diese Apfelbällchen feucht und lecker. Ich habe die Äpfel mit einer Mandoline geschreddert, aber man könnte sie mit einer Küchenmaschine zerreiben oder sehr fein hacken. Und es gibt keine Notwendigkeit, die Äpfel zu schälen.

Sieben Sie Puderzucker über die Apfelbällchen oder servieren Sie sie mit einer Kugel Eiscreme. Sie wären toll mit Karamellsauce oder einer einfachen Vanilleglasur beträufelt.

Related Rezept: Frischer Apfelkuchen mit Brown Sugar Topping

Was du brauchen wirst

  • 1 Stange (1/2 Tasse) Butter (geschmolzen und leicht abgekühlt)
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 bis 1 1/2 Tassen Apfel (fein gehackt oder gerieben (1 großer Apfel))
  • 1 Tasse Allzweckmehl (4 1/2 Unzen)
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • Strich Salz
  • 3/4 Tasse Walnüsse (gehackt)
  • Optional: 1/2 Tassen Puderzucker (gesiebt)

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Eine 8-Zoll-quadratische Backform einfetten und bemehlen.
  3. Mischen Sie in einer Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer die geschmolzene Butter, Kristallzucker, Ei und Vanille. Beat bis leicht und flauschig.
  4. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt, Muskatnuss und Salz mischen. Rühren um zu vermischen. Fügen Sie die Äpfel der Mehlmischung hinzu und rühren Sie, um sich zu vermischen.
  5. Fügen Sie die Apfel-Mehl-Mischung der ersten Mischung hinzu; Beat bis gut gemischt.
  6. Gehackte Walnüsse einrühren.
  7. Den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Backform verteilen.
  8. Im vorgeheizten Ofen 30 bis 40 Minuten backen.
  9. Nehmen Sie die Pfanne zum Abkühlen in ein Rack.
  10. Staub mit Puderzucker, wenn gewünscht, oder servieren mit einem Hauch von Karamellsauce oder Vanilleglasur.

Macht etwa 16 Balken.

Sie könnten auch mögen

  • Gebackener Apfelpudding-Kuchen
  • Altmodischer hölzerner Löffel-Apfelkuchen
  • Frischer Apfel Cranberry Kuchen
  • Gooey Caramel Apple-Kuchen mit Karamell-Spitze
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien280
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin96 mg
Natrium246 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept