Spareribs mit Hoisinsoße

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 bis 6 Personen
Bewertungen (11)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert 17/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Für 4 bis 6 Personen. Bitte beachten Sie, dass die Rippen über Nacht mariniert werden müssen (nicht in der Vorbereitungszeit enthalten).

Mehr Spareribs Rezepte

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund Spareribs
  • 3 Esslöffel leichte Sojasauce
  • 3 EL Hoisinsauce
  • 3 Esslöffel Ketchup
  • 2 EL chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
  • 1 EL brauner Zucker
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1/4 Tasse kochendes Wasser

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie die Spareribs auseinander in 1-Zoll-Stücke. In eine flache Glasauflaufform geben.
  2. Kombinieren Sie die helle Sojasauce, Hoisinsauce, Ketchup, Reiswein oder Sherry, braunen Zucker und den gehackten Knoblauch. Über die Spareribs gießen. Decken und marinieren über Nacht im Kühlschrank, gelegentlich drehen, um sicherzustellen, dass die Rippen gründlich beschichtet sind.
  3. Heize den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit (177 Grad Celsius, setze den Ofen auf entweder 175 Grad Celsius). Löse den Honig im kochenden Wasser.
  4. Füllen Sie eine flache Bratpfanne mit 1/2-Zoll-Wasser und legen Sie in den Boden des Ofens. Legen Sie das Schweinefleisch auf ein Gestell über dem Wasser. Braten Sie das Schweinefleisch für 30 Minuten oder bis die Rippen gerade anfangen zu schrumpfen und die Innentemperatur 71 Grad Celsius erreicht. Die Rippchen während des Bratens mehrmals mit der Honig-Wasser-Mischung bestreichen. Entfernen und abkühlen.
  5. Spareribs können vor der Zeit gekocht und gekühlt oder eingefroren werden. (Gefrorenes Schweinefleisch im Kühlschrank oder in der Mikrowelle auftauen. Innerhalb von 4 Tagen gekühltes Schweinefleisch verwenden. Das gefrorene oder gekühlte Schweinefleisch vor dem Servieren erneut erhitzen).
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien695
Gesamtfett46 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett20 g
Cholesterin183 mg
Natrium823 mg
Kohlenhydrate22 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß47 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept