Spanisches Lamm-Kasserollen-Eintopfgericht (Caldereta de Cordero) Rezept

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert am 18.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Obwohl Caldereta de Cordero offiziell eine Kasserolle genannt wird, erinnert dieses Lammgericht eher an einen reichen, dicken Lammeintopf mit viel Knoblauch und etwas Gemüse. Die Kombination von Aromen erinnert uns an die maurische Vergangenheit Spaniens. Bereiten Sie diesen Lammauflauf bei kaltem Wetter zu und servieren Sie ihn mit hausgebratenen Kartoffeln.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund Lammfleisch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten (gehackt in je 6 bis 8 Stück)
  • 1 grüne Paprika (entkernt und gehackt)
  • 1 Karotte (in kleine Stücke gehackt)
  • 1 Zwiebel (in kleine Stücke gehackt)
  • 1 Zweig Petersilie
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Esslöffel spanisches Olivenöl
  • Für die Soße:
  • 5 Pfefferkörner
  • Paniermehl von 1 Medium Dinner Roll
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Teelöffel süße spanische Paprika

Wie man es macht

  1. Tomaten, Paprika, Karotte, Zwiebel und Petersilie hacken.
  2. Das Lamm in gleich große Stücke schneiden und bei mittlerer Hitze in einen großen Topf geben. Fügen Sie gerade genug Wasser hinzu, um abzudecken. Zum Kochen bringen für 5 Minuten. Skim Fett usw. von der Spitze des Wassers.
  3. Den Knoblauchzehen in Nelken schneiden und alle Nelken schälen. Fügen Sie den Knoblauch, die Tomaten, den Pfeffer, die Karotte, die Zwiebel, die Petersilie und das Lorbeerblatt hinzu. Fügen Sie Olivenöl und eine Prise Salz hinzu. Etwa 50 Minuten köcheln lassen oder bis das Fleisch weich ist.
  4. Kurz bevor das Lamm fertig ist, alle Zutaten in einen Mörser geben. Schleifen und vermischen Sie sie mit dem Stößel. Etwa 1 ½ Tasse Lammbrühe aus dem Topf geben und im Mörser mischen.
  5. Fügen Sie die Soßenbestandteile zu Lamm hinzu und kochen Sie für zusätzliche 5 Minuten, dann dienen Sie in einer großen Schüssel mit Bratkartoffeln oder weißem Reis.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien882
Gesamtfett49 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett21 g
Cholesterin212 mg
Natrium490 mg
Kohlenhydrate45 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß64 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept