Soja-Heilbutt-Steaks

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 2
Bewertungen (7)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 22.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein schnelles und schmackhaftes Heilbutt-Rezept. Die kräftige Farbe der Soße gibt diesem Gericht viel Charakter. Servieren Sie es zusammen mit Ihrem Lieblingsgemüse auf Reis und genießen Sie eine köstliche, ausgewogene Mahlzeit.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Heilbutt-Steaks
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 2 bis 3 kleine grüne Zwiebeln, gewaschen und fein gehackt

Wie man es macht

  1. Alle Zutaten, außer dem Heilbutt, in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze vermengen. Mischen, bis der Zucker aufgelöst ist.
  2. Grill vorheizen. Setzen Sie Heilbuttsteaks auf den Grill und kochen Sie jede Seite für etwa 5 Minuten, regelmäßig mit der Soße begießen. Grillen bis fertig. Heilbutt sollte bis zur Mitte undurchsichtig sein und leicht mit einer Gabel abblättern (eine Innentemperatur von 145 bis 150 Grad).
  3. Vom Herd nehmen, mit gehackten Frühlingszwiebeln garnieren und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien524
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin167 mg
Natrium829 mg
Kohlenhydrate39 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß57 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept