Southwest Tequila Marinade

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: etwa 1 1/4 Tasse (1 Portion)
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 29.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese südwestliche Marinade kombiniert Tequila, Limette und Koriander, um ihr einen großartigen, authentischen Geschmack zu verleihen. Diese Marinade eignet sich für alles, besonders aber für Schweine und Geflügel.

Was du brauchen wirst

  • 1/3 Tasse Limettensaft
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 1 kleine Jalapenopfeffer (fein gehackt)
  • 2 Esslöffel Tequila
  • 2 Esslöffel frischer Koriander (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

  1. Kombiniere alle Zutaten und mische gut. In einem luftdichten Behälter kühlen.
  2. Marinieren Sie Meeresfrüchte für ca. 15-20 Minuten, Geflügel für ca. 2 Stunden und anderes Fleisch für bis zu 4 Stunden.
  3. Bewahren Sie die Marinade bis zu 1 Woche nach der Zubereitung in einem luftdichten Kunststoffbehälter oder Glasbehälter im Kühlschrank auf.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1332
Gesamtfett87 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett60 g
Cholesterin0 mg
Natrium1, 455 mg
Kohlenhydrate130 g
Ballaststoffe16 g
Eiweiß20 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept