Südwest Steak und Bohnen

  • 7 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 7 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen

Von Linda Larsen

Aktualisiert 04/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kochen Flanke Steak in Ihrem Crockpot macht die zartesten, saftig und würzig Fleisch. Southwest Steak und Bohnen ist eine einfache Tex Mex Rezept, einfach zu machen, preiswert und sehr aromatisch.

Sie können dieses Gericht so mild oder scharf wie Sie möchten. Verwenden Sie heiße Salsa und fügen Sie einige zerdrückte rote Pfefferflocken und geschnittene Jalapenopfeffer hinzu, wenn Sie es scharf wünschen. Wenn Sie Ihr Essen milder mögen, verwenden Sie milde Salsa und reduzieren Sie das Chilipulver.

Flankensteak ist ein relativ neues Stück Rindfleisch. Es kommt von einem Teil der Kuh, der viel Arbeit macht, also ist das Fleisch mager und hat viel Geschmack. Aber es kann hart sein, wenn es nicht richtig geschnitten wird. Stellen Sie sicher, dass Sie das Fleisch für beste Ergebnisse gegen das Korn schneiden.

Um "gegen den Strich" zu schneiden, schauen Sie sich das Steak an, wenn es gekocht wird. Sie werden lange gerade Linien sehen, die durch das Fleisch laufen. Das ist das "Korn". Halten Sie Ihr Messer senkrecht zu diesen Linien und schneiden Sie über sie. Das schneidet die Fasern im Fleisch, so dass das Steak sehr zart ist.

Dieses Rezept ist ausgezeichnet mit viel kaltem Bier, einigen warmen Tortillas und etwas frischem Obst serviert.

Was du brauchen wirst

  • 1, 5 Pfund Flankensteak
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 16-Unzen-Glas klumpige Salsa
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Oregano Blätter
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 15-Unzen kann schwarze Bohnen (abgelassen und gespült)
  • 1 rote Paprika (in Scheiben geschnitten)
  • 1 gelbe Paprika (in Scheiben geschnitten)
  • 3 Tassen heißen gekochten Reis
  • 1/4 Tasse gehackte grüne Zwiebel

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie überschüssiges Fett vom Flankensteak ab.
  2. Sprühen Sie einen 4-Quart-Slow-Cooker mit Antihaft-Kochspray oder füllen Sie ihn mit einer speziell für Crockpots hergestellten Kochtüte aus.
  3. Setzen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch in den Boden des vorbereiteten langsamen Kochers und übersteigen Sie mit dem Steak.
  4. Mischen Sie die Salsa, Oregano, Chilipulver, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel und gießen Sie über Fleisch.
  5. Alles mit den abgetropften schwarzen Bohnen garnieren.
  6. Bedecken Sie den langsamen Kocher und kochen Sie für 6 bis 8 Stunden, bis Fleisch zart ist.
  7. Entfernen Sie das Fleisch vom Slow Cooker und bedecken Sie es. 10 Minuten stehen lassen und dann in dünne Streifen schneiden.
  8. Währenddessen die Hitze auf den Crockpot zu hoch machen.
  9. Das Rindfleisch zusammen mit geschnittenen Paprikaschoten und eventuell aus dem Fleisch stammenden Säften in den Slow Cooker geben.
  10. Bedecken Sie den Slow Cooker und kochen Sie für 30 Minuten in der Pfanne, bis die Paprikaschoten zart sind. Die Speisen vorsichtig aber gründlich umrühren und mit der grünen Zwiebel belegen. sofort mit dem Reis servieren. Du kannst diese Mischung auch verwenden, um Fajitas herzustellen.
Bewerten Sie dieses Rezept