Southwest Crockpot Frühstück

  • 27 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 7 Minuten
  • Ausbeute: 1 Topf (10 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 15.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses köstliche und reichhaltige Rezept für das Crosstpot-Frühstück im Südwesten mit Tex Mex-Aromen kocht über Nacht in Ihrem Crockpot. Es ist das perfekte Gericht, um an einem kalten Wintermorgen aufzuwachen.

Aber wenn Sie einen neueren, heißeren Koch Slow Cooker haben, würden wir empfehlen, dieses Rezept für einen Brunch stattdessen zu machen. Die Ei-Mischung kann in einigen Geräten brennen, wenn es länger als 6 Stunden gekocht wird. Wenn Sie dieses Rezept für die Firma machen, probieren Sie es zuerst eine Woche oder so vor der Zeit aus.

Dieses Rezept kann so mild oder scharf sein, wie Sie möchten. Wenn Sie scharfes Essen mögen, fügen Sie mehr grüne Chilies hinzu, oder verwenden Sie Jalapeno-Pfeffer stattdessen. Sie können auch Pfeffer Jack Käse anstelle des Monterey Jack verwenden. Wenn Sie Ihr Frühstück milder mögen, reduzieren Sie das Chilipulver, verwenden Sie grüne Chilis anstelle der Jalapeño-Paprika (oder lassen Sie sie weg) und reduzieren oder lassen Sie den Cayennepfeffer weg.

Dieses Eiergericht sollte mit etwas Kühlung serviert werden. Ein süß-herber Obstsalat wäre wirklich gut. Und etwas Brot ist auch eine gute Idee. Kleine süße Brötchen wären ein großer Kontrast oder wählen Sie Scones oder einige Muffins. Ein einfacher Kaffee-Kuchen wäre auch eine gute Begleitung.

Überraschen Sie dieses Rezept mit etwas kühlem Sauerrahm, etwas gehackten Avocados oder einer milden Guacamole für ein wundervolles Finish. Heißer Kaffee, Orangensaft und kalte Milch sind alles, was Sie für ein gutes Essen brauchen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Pfund Masse Frühstück Wurst, gekocht und abgetropft
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • 1 (4 Unzen) kann gehackte grüne Chilis oder Jalapeño-Paprika, gut durchlässig
  • 2-1 / 2 Tassen gerieben Monterey Jack oder Pfeffer Jack Käse
  • 18 Eier
  • 1 bis 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer, falls gewünscht
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

  1. In Butter mit 5-Liter-Crockpot einfetten oder mit Antihaft-Kochspray besprühen.
  2. Beginnen Sie mit Wurst, legen Sie das gekochte und abgetropfte Fleisch, die Zwiebeln, die Paprika, die Chilis und den Käse in den langsamen Kocher und wiederholen Sie den Schichtungsprozess, bis alle Zutaten verwendet sind.
  3. In einem großen Mixer die Eier mit einem Schneebesen oder Schneebesen vermengen, dann die Mischung in den Topf geben.
  4. Den Slow Cooker abdecken und 7 bis 8 Stunden kochen oder bis die Temperatur mindestens 165 F erreicht hat. Dieses Rezept sofort mit saurer Sahne oder frischer Salsa servieren.
  5. Wenn Sie einen neueren, heißeren Kochtopf haben, überprüfen Sie nach 5 1/2 Stunden.
  6. Portionen servieren und auf vorgewärmten Tellern servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien427
Gesamtfett31 g
Gesättigte Fettsäuren14 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin434 mg
Natrium670 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß27 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept