Sobaos Pasiegos Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 18 Portionen
Bewertungen

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert 09/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sag Sobaos zu jemandem aus der Region Kantabrien, Spanien und ihr Mund wird beginnen zu wässern . Diese traditionellen Kuchen aus Valles Pasiegos sind reich und flauschig, mit Zitronengeschmack und einem Hauch Rum oder Anis. Sobaos pasiegos werden mit Mehl, 3 Eiern, Zucker, einer Zitronenschale, einem Schuss Rum und einem halben Pfund Butter zubereitet.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 1 3/4 Tassen (250 gr) Allzweckmehl
  • 1/4 TL Salz
  • 4 Teelöffel (16 gr) aktive Trockenhefe
  • 1 1/4 Tassen (250 g) Kristallzucker
  • 1/2 Pfund (250 g) Butter (weich gemacht)
  • 3 große Eier
  • 1 Unzen (Schnapsglas) Rum

Wie man es macht

Herkömmlicherweise werden Sobaos in kleinen Papier- "Formen" gebacken, die einfach vom Verbraucher abgezogen werden und im Allgemeinen etwa 2 1/2 mal 4 1/2 Zoll groß sind. Es ist nicht notwendig Sobao- Formen zu verwenden. Wenn Sie nicht Ihre eigenen Papierformen machen wollen, ersetzen Sie Muffin-Pfannen mit Papier Cupcake Liner ausgekleidet, wie wir es taten. Siehe das Ende dieses Rezepts für Links zu Websites mit Anweisungen zur Herstellung der Formen.

Ofen auf 350 ° F (180 ° C) erhitzen.

Reiben Sie die Zitronenschale in eine kleine Schüssel und legen Sie sie beiseite.

Mischen Sie in einer mittleren Rührschüssel Mehl, Salz und Trockenhefe.

Schlagen Sie den Zucker und die Butter mit einem elektrischen Mixer zusammen, bis alles gut vermischt ist.

Schlagen Sie die Eier in einer separaten Schüssel und fügen Sie Eier und Rum Zucker-Butter-Mischung hinzu und schlagen Sie.

Mit dem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit die Mehlmischung nach und nach zu den anderen Zutaten geben. Stellen Sie sicher, dass sich keine Klumpen im Teig befinden. Es sollte die Konsistenz eines sehr dicken, klebrigen Teigs anstatt eines Teiges haben.

Verwenden Sie eine Schöpfkelle oder einen großen Löffel, um Tassen oder Formen mit Teig zu füllen.

Wenn Sie traditionelle Sobao- Papierformen verwenden : Stellen Sie sicher, dass Sie die Formen auf ein Backblech legen, bevor Sie sie mit dem Teig füllen. Füllen Sie jede Form nur halb voll, da sich der Teig in der Höhe verdoppeln wird.

Bei Verwendung von Muffinpfannen: Legen Sie die Papiereinlagen vor dem Befüllen in die Muffinform. Fülle nur halb voll, weil der Teig sich verdoppeln wird.

Auf den vorgeheizten Backofen stellen und 15-20 Minuten backen.

Auf einem Rost abkühlen lassen, dann zum Frühstück oder Merienda servieren .

Wie man die Sobao Formen macht

Wenn Sie Ihre eigenen Papierformen für die Sobaos herstellen möchten, gibt es keinen Mangel an Kochblogs und Websites aus Spanien, die Schritt für Schritt beschreiben, wie man das Pergamentpapier schneidet und faltet. Die Formen sind nicht schwer herzustellen, erfordern jedoch Geduld, weil es notwendig ist, ungefähr 18 von ihnen für dieses Rezept zu machen. Folgen Sie den Links unten, um die Schritt-für-Schritt-Anleitung (auf Spanisch) sowie Fotos zu sehen. Auch wenn Sie kein Spanisch verstehen, sollten die Fotos und Markierungen ausreichen, um die Formen zu erstellen.

  • Molde para sobaos pasiegos von hogarutil.com. Diese Website ist besonders interessant, da sie eine druckbare Vorlage im PDF-Format und eine Reihe von Fotos mit Anweisungen enthält.
  • Molde para sobao pasiego aus dem Blog von Universo de Sabores.
  • Como Hacer Moldes Para Sobaos von einem Comer ya Callar Blog.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien192
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin77 mg
Natrium132 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept