Snickers Schokoriegel Fudge Rezept

  • 2 Stunden
  • Vorbereitung: 2 Stunden,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 9 x 13 Pfanne (104 Portionen)
Bewertungen (15)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert am 30.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Snickers Fudge hat alle Elemente des klassischen Schokoriegels: denke dicke Schichten von Schokoladenfondant, klebrigem Karamell, salzigen Erdnüssen und Plüschnougat. Alle Aromen und Texturen arbeiten wunderbar zusammen. Wegen all der Schichten braucht dieser Fudge ein wenig Zeit und Planung, aber das Endergebnis ist köstlich und absolut lohnenswert.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen halb-süße Schokoladenstückchen
  • 1/3 Tasse Butterscotch oder Erdnussbutter Chips
  • 2/3 Tasse Erdnussbutter (geteilte Verwendung)
  • 1/2 Stick Butter (2 Unzen)
  • 1 Tasse Zucker (granuliert)
  • 1/4 Tasse Kondensmilch
  • 1, 5 Tassen Marshmallow-Creme
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1, 5 Tassen gesalzene Erdnüsse (gehackt)
  • 1 Packung Karamell (14 oz)

Wie man es macht

  1. Bereiten Sie eine 9 x 13 Pfanne vor, indem Sie sie mit Alufolie auskleiden und die Folie mit Antihaft-Kochspray besprühen.
  2. Legen Sie die Schokoladenstückchen, Butterscotch oder Erdnussbutter Chips und 1/3 Tasse Erdnussbutter in eine mittlere mikrowellenfeste Schüssel. Mikrowelle bis zum Schmelzen, Rühren alle 45 Sekunden, um Überhitzung zu vermeiden. Sobald die Schokoladenmischung geschmolzen und völlig glatt ist, gießen Sie die Hälfte davon in die vorbereitete Pfanne und glätten Sie sie in eine gleichmäßige Schicht. Stellen Sie die restliche Schokoladenmischung für die spätere Verwendung beiseite und stellen Sie die Pfanne in den Kühlschrank, um die Schokolade zuzubereiten, während Sie die nächste Schicht vorbereiten.
  3. Butter, Zucker und Kondensmilch bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben. Umrühren, bis die Butter geschmolzen ist und der Zucker sich auflöst. Rühren Sie gelegentlich um, bis die Mischung zum Sieden kommt. Sobald es diesen Punkt erreicht hat, rühren Sie kontinuierlich während des Kochens für fünf Minuten.
  4. Nach fünf Minuten die Pfanne vom Herd nehmen und die Marshmallow-Creme, die restliche 1/3 Tasse Erdnussbutter und die gehackten Erdnüsse einrühren. Verteilen Sie die Schokolade in der Pfanne und achten Sie darauf, die Schokolade nicht zu stören und gleichmäßig zu verteilen. Bringe die Pfanne in den Kühlschrank zurück, um die Erdnussschicht zu setzen.
  5. Packen Sie die Karamellen aus und legen Sie sie in eine große mikrowellenfeste Schüssel mit 1 Esslöffel Wasser. Mikrowelle bis zum Schmelzen, Rühren nach jeder Minute, um Überhitzung zu verhindern. Wenn die Karamellen sehr steif sind und nicht schmelzen können, fügen Sie einen weiteren Esslöffel Wasser hinzu, aber nur wenn es absolut notwendig ist. (Wenn Sie zu viel Flüssigkeit hinzufügen, wird das Karamell weich und lässt es nach dem Schneiden aus dem Fudge austreten.)
  6. Sobald das Karamell geschmolzen und glatt ist, gießen Sie es über die Erdnussschicht in der Pfanne. Glätten Sie es in eine gleichmäßige Schicht, und bringen Sie die Pfanne zum Kühlschrank zurück, um das Karamell für ungefähr 10 Minuten kurz einzustellen.
  7. Wenn die restliche Schokoladen-Erdnussbutter-Mischung versteift ist, kurz mikrowellen, bis sie geschmolzen und glatt ist. Gießen Sie die Schokolade über das Karamell und verteilen Sie es in einer glatten, gleichmäßigen Schicht. Lassen Sie den Fudge mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen.
  8. Nach der Zubereitung den Fond mit der Folie als Griffe aus der Pfanne nehmen. Schneiden Sie den Fudge in kleine 1-Zoll-Quadrate und legen Sie sie in Papier Süßigkeiten Tassen zu dienen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien61
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin5 mg
Natrium17 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept