Geräucherter Schellfisch-Eintopf mit Zuckermais-Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (4)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert am 18.09.2017

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Smoked Haddock Chowder basiert auf dem berühmten schottischen Gericht von Cullen Skink eine herzhafte Suppe und traditionell mit Finnan Schellfisch (geräucherter Schellfisch), Kartoffeln und Zwiebeln.

Dieser geräucherte Schellfisch-Chowder ist mit Güte und einer herzlichen Portion Mais gestapelt. Die Chowder wird mit Mehl und Sahne anstelle von Kartoffelpüree, die traditionell verwendet werden verdickt.

Die Suppe hat auch Gemüse, Lauch, Karotten, Spinat und Mais hinzugefügt, was es herzhaft, ziemlich gesund und sättigend macht; So kann es eine Mahlzeit für sich sein.

Was du brauchen wirst

  • 20 fl oz (600 ml) Milch
  • ½ Tasse (kleine Handvoll) flache Petersilie
  • 1 Lorbeerblatt
  • 350g Schellfischfilet (ungefärbt geräuchert)
  • 2 oz (55 g) Butter
  • 1 mittelgroße Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Lauch (gereinigt, grün oben entfernt und weiß fein geschnitten)
  • ½ Karotte (geschält, in Scheiben geschnitten und in kleine Würfel geschnitten)
  • 2 EL Allzweckmehl
  • 1 Tasse Baby Spinatblätter (fein geschreddert)
  • ¾ Tasse (150g) Mais (in Dosen)
  • ¾ Tasse (175ml) schwere oder doppelte Sahne
  • Ein Schuss Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Wie man es macht

Für 4 Personen

  • Gießen Sie die Milch in einen großen Topf. Die Blätter von der Petersilie entfernen und die Stiele in die Milch geben. Die Blätter fein hacken und beiseite stellen. Fügen Sie das Lorbeerblatt und den Schellfisch der Milch hinzu.
  • Die Milch leicht zum Kochen bringen und 3 Minuten kochen lassen. Die Pfanne von der Hitze nehmen und 5 Minuten ziehen lassen.
  • Mit einem Schaumlöffel den Schellfisch aus der Milch nehmen und beiseite stellen. Die Flüssigkeit durch ein feines Sieb geben und die Flüssigkeit zurückhalten.
  • Die Butter in einem anderen Topf erhitzen, die Zwiebeln, den Lauch und die Karotten hinzufügen und etwa 5 Minuten lang kochen oder bis alles Gemüse weich ist, darauf achten, dass es nicht verbrannt wird.
  • Das Mehl in den Topf geben und gründlich umrühren. Unter ständigem Rühren 2 Minuten kochen lassen.
  • Fügen Sie den Schnaps zum Gemüse hinzu und mischen Sie gründlich. Rühren Sie weiter, bis die Sauce eine dicke, cremige Konsistenz hat.
  • Flocken Sie den geräucherten Schellfisch in fleischige Stücke und achten Sie darauf, alle Knochen zu entfernen, die Sie finden können. Fügen Sie den Schellfisch, den Spinat und den süßen Mais der Suppe hinzu.
  • Die Sahne und die gehackten Petersilienblätter in die Suppe geben, vorsichtig umrühren, dabei den Fisch nicht zu sehr zerbröseln, zum Kochen bringen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Schmecken Sie die Suppe und fügen Sie nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzu. Dienen

Wahlweise:
Mit gehackter Petersilie oder etwas Pfeffer garnieren oder ein weich pochiertes Ei darüber geben, damit die Suppe noch sättigender wird. Diese Suppe ist so sättigend, dass sie eine Mahlzeit von sich selbst macht, so dass sie sowohl als Hauptgericht als auch als Vorspeise serviert werden kann.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien584
Gesamtfett37 g
Gesättigte Fettsäuren21 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin152 mg
Natrium735 mg
Kohlenhydrate37 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß28 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept