Langsam geröstete Shredded Beef Tamales

  • 10 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 10 Stunden
  • Ausbeute: 40 Tamales (20 bis 40 Portionen)
Bewertungen (24)

Von Chelsie Kenyon

Aktualisiert 06/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie können köstliche Tamales mit saftigem, langsam geröstetem Rindfleisch zubereiten. Making Tamales ist einfach, wenn Sie den Dreh raus. Es kann etwas länger dauern, bis Sie die ersten Schritte gemacht haben, aber nachdem Sie die Fäden gezogen haben, haben Sie in kürzester Zeit eine ganze Serie fertig.

Was du brauchen wirst

  • Masa Harina Teig:
  • 6 Tassen masa harina
  • 5 Tassen Wasser, warm oder natriumarme Hühnerbrühe
  • 2 Tassen Schmalz
  • 3 EL Zwiebelpulver
  • 2 EL Kreuzkümmel
  • 3 EL Chilipulver (gemahlene Chilis)
  • 2 Teelöffel Salz
  • Rindfleisch Füllung:
  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • 4 Pfund Chuck Braten
  • 1/4 Tasse Mehl
  • Optional: 1/2 Teelöffel Annatto Paste
  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 3 EL Chilipulver (gemahlene Chilis)
  • 2 Esslöffel Oregano, getrocknet
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Dose (4 Unzen) grüne Chilischoten, gehackt
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tassen Wasser oder Rinderbrühe
  • Wrapper:
  • 40 Maisspelzen, in Wasser weich gemacht

Wie man es macht

  1. Beginnen Sie mit der Zubereitung der Rindfleischfüllung. Einen großen Kochtopf oder Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und das Kochöl hinzufügen. Drehe es herum, um den Boden der Pfanne oder des Topfes zu beschichten.
  2. Streuen Sie das Mehl über den Braten und reiben Sie ihn gleichmäßig über die Oberfläche.
  3. Den Bratenbraten vorsichtig in die heiße Pfanne geben und 2 bis 3 Minuten brutzeln lassen oder bis er schön gebräunt ist. Die Idee ist nicht, es zu kochen, sondern um die Dragees von außen anzubraten. Den Braten wenden und die andere Seite anbraten. Wenn der Braten dick genug ist, können Sie auch die Seiten braun machen.
  4. Stellen Sie den Braten in einen langsamen Kocher. Verwenden Sie einen Löffel, um die Annatto-Paste über die Oberseite zu schmieren. Nacheinander auf den Boden Kreuzkümmel, Chilipulver, Oregano, Knoblauch, Kakao und Salz streuen.
  5. Fügen Sie eine Dose gehackte grüne Chilis hinzu. Sie können sie direkt über den Braten gießen. Die Zwiebel schälen und in 1/4 Stücke oder kleiner hacken. Fügen Sie diese auch hinzu.
  6. Gießen Sie das Wasser oder die Rinderbrühe in den Boden des Topfes, es sollte bis zu einem Zoll an den Seiten des Bratens reichen. Sie wollen nicht, dass die Flüssigkeit zu hoch aufsteigt, oder sie wird suppig sein.
  7. 7 bis 8 Stunden kochen lassen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, sollte das Rindfleisch weich sein und leicht auseinander fallen. Es sollte fast keine Flüssigkeit im Boden des Topfes sein und was übrig ist, sollte von einer Soßenkonsistenz sein.
  8. Verwenden Sie zwei Gabeln oder einen Schaumlöffel, um große Fettstücke aus dem Braten zu entfernen. Zerkleinere das restliche Rindfleisch, indem du es in Brocken oder Strähnen zerreißt. Mischen Sie die Flüssigkeiten und Rindfleisch zusammen, bis es gut kombiniert ist.
  9. Um die Maisspelzen vorzubereiten, gehen Sie durch die Maisspelzen und entfernen Sie alle Rückstände. Trennen Sie die größeren verwendbaren Stücke von den kleineren Stücken. Speichern Sie die kleineren Stücke für später.
  10. Legen Sie die Schalen in eine große Schüssel. Bedecke die Schalen mit warmem Wasser. Stellen Sie einen schweren Gegenstand (wie eine schwere Schüssel oder einen Becher) auf die Schalen, um sie für 30 Minuten unter Wasser zu halten oder bis sie weich sind.
  11. Die Spelzen aus dem Wasser nehmen und trocken tupfen. Legen Sie es in eine abgedeckte Schüssel oder in eine große Plastiktüte, damit es nicht austrocknet. Verwenden Sie nur die größeren und mittleren Hülsen für die Tamales. Die kleineren können später für Krawatten oder Patches verwendet werden. Wenn Sie die Schale betrachten, beachten Sie die Form. Sie haben ein schmales Ende, ein breites Ende und zwei lange Seiten.
  12. Bereiten Sie den Masa harina tamale Teig vor. Mischen Sie in einer Rührschüssel Masa und warmes Wasser oder Brühe bis zur Kombination. Lassen Sie die Mischung für 20 Minuten oder so sitzen, damit die Masse weich wird.
  13. Mischen Sie es auf niedriger Geschwindigkeit, bis sich ein Teig bildet. Fügen Sie das Salz, Kreuzkümmel und Zwiebelpulver nach und nach hinzu, indem Sie sie beim Mischen über den Teig streuen.
  14. In einer separaten Schüssel Schweineschmalz oder -kürzung ca. 3 Minuten oder bis es fluffig ist. Fügen Sie das Schmalz dem Teig ein wenig nach dem Mischen hinzu, bis es gut kombiniert ist. Die Mischung sollte ungefähr die Konsistenz von Erdnussbutter haben. Wenn nicht, fügen Sie mehr Masa Harina, Wasser oder Brühe hinzu, wenn nötig.
  15. Um die Tamales zusammenzusetzen, legen Sie eine Schale auf eine flache Oberfläche.
  16. Löffel 1 bis 2 Esslöffel Teig auf die Schale, abhängig von der Größe der Schale. Verwenden Sie die Rückseite eines Metall-Löffel, um den Teig auf die Schale zu verteilen. Wenn Sie den Teig verteilen, lassen Sie einen Abstand von ungefähr 4 Zoll vom schmalen Ende der Hülse und ungefähr 2 Zoll vom anderen Ende. Verbreiten Sie den Teig an der Kante einer der langen Seiten und 2 Zoll von der anderen langen Seite. Versuchen Sie, den Teig ungefähr 1/4 Zoll dick zu halten.
  17. Verbreiten Sie ein paar Löffel voll die Mitte des Teiges und lassen Sie mindestens einen Zentimeter Teig um die Seiten.
  18. Suchen Sie die lange Seite mit einem 2-Zoll-Platz ohne Masa. Falten Sie diese um und überkreuzen Sie die andere Seite leicht, so dass sich die Ränder des Teigs treffen. Wickeln Sie die zusätzliche Schale um den Rücken. Dann falten Sie das breite Ende über die Spitze und dann das längere schmale Ende über das breite Ende.
  19. Erstellen Sie Streifen von Schale durch Schneiden oder Reißen von 1/4 Zoll Längen von einigen der kleineren oder unbrauchbaren Spelzen. Verwenden Sie diese, um über die Mitte des Tamale zu binden, um die Klappen nach unten zu halten.
  20. Set Tamales in einem Dampfer aufrecht. Sie können große Dampfer kaufen, die nur für diesen Zweck hergestellt werden. Möglicherweise verfügen Sie über etwas, das Sie verwenden können, um denselben Effekt zu erstellen. Der Schlüssel ist, eine kleine Menge kochendes Wasser auf dem Boden des Topfes und ein Sieb oder ein Netz irgendeiner Art zu haben, um die Tamales vom Wasser fern zu halten.
  21. Dampf für ca. 90 Minuten und lassen Sie sie vor dem Servieren abkühlen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien288
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin49 mg
Natrium413 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß15 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)