Slow Cooker Pot Roast mit Kartoffeln und Soße

  • 9 Stunden 8 Minuten
  • Vorbereitung: 8 Minuten,
  • Koch: 9 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (9)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 13.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Schmorbratenrezept enthält Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze. Mit dem enthaltenen Gemüse ist es eine fabelhafte Eintopf Mahlzeit, und es ist so einfach zu kochen und zu kochen in der Slow Cooker.

Was du brauchen wirst

  • 3 bis 4 Pfund Rinderbraten (magere Chuck, untere Runde oder Rumpf)
  • Koscheres Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Soße Bratensauce (z. B. Küchenbouquet, Gravy Master)
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, in Keile schneiden
  • 4 bis 6 mittelgroße Kartoffeln, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 bis 4 Karotten, halbiert und geviertelt

Wie man es macht

  1. Den Rinderbraten in den Schmortopf stellen; Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  2. Machen Sie eine glatte Paste mit dem Mehl und kaltem Wasser; Küchenbouquet einrühren und über den Braten verteilen. Fügen Sie Knoblauch, Zwiebel, Kartoffeln und Karotten hinzu (oder verwenden Sie andere Wurzelgemüse wie Pastinaken oder Steckrüben).
  3. Abdecken und 8 bis 10 Stunden kochen lassen.
  4. Schmecken und bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzufügen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien843
Gesamtfett33 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett15 g
Cholesterin240 mg
Natrium1, 767 mg
Kohlenhydrate50 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß84 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept