Slow Cooker Honig glasierter Schinken

  • 8 Stunden 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 12 bis 16 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 08/09/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Zitronen-Limonensoda ist die geheime Zutat in diesem einfachen Slow-Cooker-Rezept. Der Schinken wird mit einer köstlichen hausgemachten gewürzten Honigsenfsoße überstiegen. Probieren Sie es mit Süßkartoffelkeksen.

Was du brauchen wirst

  • 3 bis 4 Pfund knochenlosen, vollständig gekochten Schinken
  • 1 Dose Sprite oder 7-Up (12 Unzen)
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1/2 Teelöffel trockener Senf
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt

Wie man es macht

  1. Den Schinken in den Schmortopf geben und mit Soda übergießen. Bedecken Sie und kochen Sie niedrig für 6 bis 8 Stunden oder 3 bis 4 Stunden hoch.
  2. Ungefähr 30 Minuten vor dem Servieren Honig und Gewürze vermischen und mit 3 Esslöffeln vom Boden des Slow Cookers mischen.
  3. Die Glasur auf den Schinken verteilen und weiterkochen. Schinken vor dem Schneiden 15 Minuten stehen lassen.
Bewerten Sie dieses Rezept