Langsamer Herd Honig Apple Butter

  • 12 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 12 Stunden
  • Ausbeute: 4 Pints ​​(8 Portionen)
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese einfache Topfapfel-Butter ist super einfach mit Apfelmus, Apfelwein und Gewürzen zu machen. Es macht eine fabelhafte Verbreitung für Toast oder Kekse.

Wenn Sie eine Apfelbutter aus frischen Äpfeln bevorzugen, probieren Sie Mary's Slow Cooker Apfelbutter oder dieses Kochfeld Apfelbutter.

Was du brauchen wirst

  • 7 Tassen Apfelmus (natürlich)
  • 2 Tassen Apfelwein
  • 1 1/2 Tassen Honig
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • Optional: 1/4 Teelöffel Nelken (Boden)
  • 1/2 Teelöffel Piment

Wie man es macht

  1. In einem langsamen Kocher alle Zutaten mischen. Bedecken und kochen auf NIEDRIG für 12 bis 14 Stunden oder bis Mischung ist ein tiefes Braun.
  2. Löffel heiße Apfelbutter in Behälter. Versiegeln und im Kühlschrank lagern für bis zu 2 Wochen oder bis zu 3 Monate einfrieren.

Sie könnten auch mögen

  • Bestes Apple Crisp Rezept
  • Gebackener Apfelpudding
  • Klassisches Apple Cobbler Rezept
  • Apple Butter Cupcakes mit flauschigem Frischkäse-Zuckerguss