Slow-Cooker Schinkenbällchen Rezept

  • 3 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden
  • Ausbeute: 8 bis 10 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 16.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Schinken wird oft für Weihnachten oder Silvester Abendessen oder für Familienessen am Sonntag serviert. Es hinterlässt normalerweise Reste. Eine gute Möglichkeit, diese Reste zu verwenden, ist gemahlener Schinken. Es ist großartig als Sandwich-Füllung. Aber mit diesem täuschend einfachen Appetizer-Rezept wird es bis auf Unternehmensebene glamourös.

Egal, ob Sie eine Familienfeiertagsparty oder eine große Feier für Freunde haben, Sie brauchen alle Hilfe, die Sie in der Sparen Zeitabteilung bekommen können. Einen Slow-Cooker zu verwenden, um leckere Vorspeisen zu machen, ist eine großartige Strategie.

Mit diesem Rezept können Sie den Tisch dekorieren und den Rest des Essens fertig machen, während die Schinkenbälle in einem Crockpot perfekt kochen. Sie können sie auch als Vorspeise mit Reis, Brot und Ihrem bevorzugten gedämpften grünen Gemüse für ein zwangloses Abendessen unter der Woche servieren. In jedem Fall spart dieses Rezept Zeit.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund gemahlener Schinken
  • 1 Tasse Cracker Krümel
  • 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Eier
  • 2 EL gehackte frische Petersilie
  • Prise Salz
  • 1 Tasse gepackter brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Apfelessig
  • 1 Esslöffel zubereiteter Senf
  • 1 Tasse heißes Wasser

Wie man es macht

Mache die Schinkenbälle

  1. Den gemahlenen Schinken, die Crackerkrümel, die gehackte Zwiebel, die Eier und die Petersilie vermischen und zu Bällchen formen.
  2. Legen Sie die Kugeln in einen langsamen Kocher.

Mach die Soße

  1. Braunen Zucker, Essig, Senf und Wasser gut vermischen.
  2. Gießen Sie die Sauce über Schinkenkugeln im Crockpot.
  3. Bedecken Sie und kochen Sie für 2 bis 3 Stunden hoch oder 4 bis 6 Stunden auf niedrig.

Variationen

  • Gemahlenen Cheddar und Parmesankäse vermischen und die Soße weglassen.
  • Wenn Sie die Glasur nicht herstellen, backen Sie etwa 30 Minuten bei 350 ° F im Ofen.
  • Fügen Sie gemahlenes Schweinefleisch zur Fleischmischung hinzu.
  • Grüne Zwiebeln unterrühren.
  • Verwenden Sie Chili-Sauce statt einer braunen Zuckerglasur.
  • Fügen Sie der Soßenmischung Ananassaft hinzu.

Party Serviervorschläge

Bieten Sie käsige Vorspeisen, ob nur Scheiben von alten Favoriten wie Cheddar, Monterey Jack und Schweizer zusammen mit Havarti, Cotswold und Gouda oder Gourmet-Vorspeisen mit mehreren Zutaten. Frisches Brot und knusprige Cracker passen ebenso gut zu Schinkenbällchen wie getrocknete Früchte und Nüsse. Holen Sie sich die Bar gefüllt und haben Sie eine echte Party.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien283
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin101 mg
Natrium1, 152 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß18 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept