Slow Cooker Chili mit Hackfleisch und Wurst

  • 6 Stunden 50 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 6 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (52)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Slow Cooker Hackfleisch und Würstchen Chili ist eine großartige Chili, die Sie an einem kalten Herbst- oder Wintertag genießen können. Zu den Zutaten gehören schwarze Bohnen und Tomaten sowie Zwiebeln, scharfe und süße Paprikaschoten und Chili-Gewürze. Zusammen mit dem Chilipulver, Grillgewürz (zB Montreal Steak Gewürz oder Burger Gewürzmischung) und Kreuzkümmel fügen ausgezeichneten Geschmack hinzu.

Diese Chili ist auch sehr vielseitig. Fühlen Sie sich frei, die in Dosen schwarzen Bohnen durch eine andere Art von Bohnen in Dosen zu ersetzen. Pintobohnen, kleine rote Bohnen oder Kidneybohnen wären eine gute Wahl. Die Bohnen können weggelassen werden, wenn Sie eine Vollfleisch-Chili bevorzugen. Für eine heißere Chili, fügen Sie zusätzliche Jalapeno-Paprika hinzu. Oder lassen Sie die scharfen Paprikaschoten draußen und verwenden Sie ein milderes Chili, wie Poblano, Bananenwachs oder Anaheim Paprika.

Servieren Sie diese Chili mit frisch gebackenem Maisbrot, Keksen oder knusprigen Brötchen.

Siehe auch
32 Lieblings Crock Pot Chili Rezepte

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Hackfleisch (85%)
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 8 Unzen geräucherte Wurst (z. B. Andouille, Hähnchen Hähnchen Wurst und Chorizo)
  • 1 rote Paprika (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 (4 Unzen) kann milde grüne Chile-Paprika
  • 2 bis 3 Esslöffel gewürfelte Jalapenopfeffer, oder nach Geschmack
  • 2 Dosen (je 14, 5 Unzen) gewürfelte Tomaten oder feuergeröstete Tomaten, undrained
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 (15 Unze) kann schwarze Bohnen, abgelassen und gespült werden
  • 1 Teelöffel Grillgewürz (für Rindfleisch oder gewürztes Salz)
  • 2-3 Esslöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz oder nach Geschmack

Wie man es macht

  1. In einer großen Pfanne oder Bratpfanne bei mittlerer Hitze das Hackfleisch mit der gehackten Zwiebel anbraten, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist. Rühren Sie häufig.
  2. Die geräucherte Wurst würfeln und zusammen mit Knoblauch und Paprika zum brünierten Rinderhackfleisch geben und unter ständigem Rühren etwa 3 bis 4 Minuten weiterkochen.
  3. Übertragen Sie die Fleisch- und Gemüsemischung auf den Slow Cooker.
  4. Fügen Sie die milden Chilischoten, Jalapeno-Paprika, Tomaten, Tomatensauce, schwarze Bohnen und Gewürze hinzu.
  5. Bedecken Sie den Slow Cooker und kochen Sie für 6 bis 8 Stunden auf NIEDRIG. Oder kochen Sie die Chili auf HIGH für ca. 3 Stunden.

Tipps und Variationen

  • Einen Teil des Fleisches weglassen und eine weitere Dose Bohnen hinzufügen (abtropfen lassen und ausspülen).
  • Ersetzen Sie die geräucherte Wurst mit frischer Chorizo, italienischer Wurst oder einer anderen würzigen frischen Wurstmischung und bräunen Sie sie in der Pfanne zusammen mit dem Rinderhackfleisch.
  • Verwenden Sie Pinto-Bohnen, große Nord- oder Kidney-Bohnen in der Chili anstelle von schwarzen Bohnen.
  • Frische milde Chilischoten können anstelle der konservierten Chilis hinzugefügt werden. Wählen Sie Anaheim Chilischoten, Hatch, Bananenwachs oder Poblano Peppers.
  • Serrano-Paprikaschoten können die Jalapeno-Paprikaschoten ersetzen oder die scharfen Paprikaschoten weglassen, wenn Sie eine milde Paprikaschote bevorzugen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien516
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin91 mg
Natrium960 mg
Kohlenhydrate50 g
Ballaststoffe14 g
Eiweiß42 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)