Slow Cooker Huhn mit Honig-Hoisin Sauce Rezept

  • 6 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 6 Stunden
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 25/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hähnchenrezepte für den Slow Cooker sind sehr vielfältig, wobei sich die meisten auf amerikanische Favoriten konzentrieren, die Reis oder Pasta mit Hühnchen, Gemüse und verschiedenen Arten von Soße mit verschiedenen Gewürzen mischen, die auf diesem Riff spielen. Dieses Rezept, gespickt mit Honig und Hoisin-Sauce, gibt dieser alten Crockpot-Bereitschaftsdose eine süß-saure asiatische Note.

Hoisinsauce ist eine scharfe Soße, die häufig in asiatischen Gerichten oder als Dipsoße verwendet wird. Es wird unterschiedlich als süß und sauer oder süß und salzig beschrieben. Verschiedene Marken unterscheiden sich darin, wie süß, sauer oder salzig sie sind und dass alles von den spezifischen Zutaten abhängt. Finden Sie die Marke, die Sie bevorzugen, und experimentieren Sie damit. Dieses Rezept erhält seinen asiatischen Charakter von der Hoisin-Sauce, zusammen mit Sojasauce und Ingwerwurzel.

Was du brauchen wirst

  • 2 bis 3 Pfund Hühnerteile oder ganzes Huhn, zerlegt
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 EL Hoisinsauce
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel trockener Weißwein
  • 1 Esslöffel geriebene Ingwerwurzel oder 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Esslöffel Wasser

Wie man es macht

  1. Das Huhn waschen und trocken tupfen.
  2. Das Hähnchen auf den Boden eines langsamen Kochers legen.
  3. Kombinieren Sie die Sojasauce, Hoisin Sauce, Honig, Wein, Ingwer und Pfeffer.
  4. Die Sauce über das Hähnchen geben.
  5. Bedecken Sie und kochen Sie niedrig von 5 1/2 bis 8 Stunden, oder bis das Huhn zart ist und die Säfte frei laufen.
  6. Mischen Sie die Maisstärke und Wasser.
  7. Das fertig gekochte Hähnchen aus dem Schmortopf nehmen und reservieren.
  8. Drehen Sie die Hitze auf hoch und fügen Sie die Mischung aus Maisstärke und Wasser hinzu.
  9. Weiter kochen, bis die Mischung verdickt ist.
  10. Wenn die Mischung dick ist, fügen Sie das gekochte Huhn zurück zum langsamen Kocher hinzu, um durch zu heizen.

Serviervorschläge

Servieren Sie dieses Hühnchengericht mit Hühnchengeschmack mit heiß gekochtem Reis und gebratenem Gemüse. Würzen Sie die Pfanne mit dem Hoisin, um ein volles asiatisches Essen zu genießen. Servieren mit trockenem Weißwein wie Sauvignon Blanc oder Cabernet oder einem Lagerbier oder Pilsner Bier. Wenn der Wein, den Sie zu dem Gericht hinzugefügt haben, trinkbar ist und nicht nur zum Kochen, bringen Sie ihn zum Abendessen zum Tisch. Servieren Sie ein leichtes, zitroniges Dessert wie Zitronenkuchen, Lemon Baiser Pie oder Key Lime Pie.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien368
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin119 mg
Natrium412 mg
Kohlenhydrate8 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß38 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept