Slow Cooker Huhn & Kartoffeln "A La Brasa"

  • 6 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 6 Stunden
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen

Von Marian Blazes

Aktualisiert am 02/10/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses geschnetzelte Hühnchen ist mit den beliebten Aromen von Pollo a la Brasa gewürzt und könnte nicht einfacher im Slow Cooker zubereitet werden. Das daraus resultierende geschnetzelte Hühnchen und die zarten gelben Kartoffeln sind eine hervorragende Füllung für Empanadas, Tequeños oder Sandwiches.

Für eine feinere Präsentation servieren Sie dieses Hühnchen über einem Arepa (dicker Maiskuchen), garniert mit Crema de Aji (cremige Aji Chilisauersauce) wie auf dem Bild. Oder spalten Sie ein Arepa und füllen Sie es mit dem Huhn, venezolanischen Stil.

Was du brauchen wirst

  • 4-6 Hühnerbrusthälften
  • 2 Limetten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1-2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Esslöffel Aji Panca Chilischotenpaste
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Essig
  • 2 Esslöffel Hühnerbrühe
  • 4 Esslöffel Pflanzenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 2 Pfund gelbe Kartoffeln

Wie man es macht

  1. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie in 1-Zoll-Quadratstücke. In eine Schüssel mit Salzwasser geben und beiseite stellen.
  2. Den Knoblauch zerkleinern und in eine mittelgroße Schüssel geben. Saft die Limetten und fügen Sie den Saft zum Knoblauch hinzu. Fügen Sie den Kreuzkümmel, Zucker, Minze, Paprika, Chili, Oregano, Aji Panca Paste, Sojasauce, Essig, Hühnerbrühe und die restlichen zwei Esslöffel Pflanzenöl hinzu. Die Zutaten verquirlen, bis sie gut vermischt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Hähnchenbrust auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Erhitze 2 Esslöffel Pflanzenöl in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze. Die Hähnchenbrust kurz anbraten, einmal wenden, bis sie auf beiden Seiten gerade gebräunt sind.
  4. Übertragen Sie die Hähnchenbrust auf den Crockpot und ordnen Sie sie so an, dass sie den Boden des Topfes bedecken. Die Kartoffeln abtropfen lassen und auf das Huhn legen. Die Sauce (Knoblauch-Limetten-Essig-Mischung) über das Hähnchen und die Kartoffeln gießen. Stellen Sie den Slow Cooker auf niedrige Stufe und kochen Sie ihn für 6 Stunden oder bis das Huhn extrem zart ist und es leicht mit einer Gabel zerkleinert.
  5. Lassen Sie Hühnchen in dem langsamen Herd abkühlen, bedeckt. Shred Huhn mit zwei Gabeln. Die Kartoffeln bröckeln und mischen sich. Rühren Sie die restliche Flüssigkeit unter Zugabe von etwas Hühnerbrühe zu, wenn die Mischung zu trocken erscheint.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1445
Gesamtfett80 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett35 g
Cholesterin418 mg
Natrium642 mg
Kohlenhydrate39 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß136 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)