Slow Cooker Huhn-Diwan

  • 5 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 5 Stunden
  • Ausbeute: 6 bis 8 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 12/17/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein traditioneller Hühnchen-Diwan (der in den 1930er Jahren im Restaurant Divan Parisien in New York City kreiert wurde) wird mit Cheddar-Käse zubereitet und die hausgemachte Sauce enthält normalerweise Sherry. Diese Version wird mit Hühnersuppe gemacht, weil sie gut im langsamen Kocher hält. Fühlen Sie sich frei, einen Spritzer trockenen Sherry zu der Soße hinzuzufügen und das Gericht mit zerfetztem Cheddar-Käse zu übergießen, wenn Sie etwas näher am Original möchten.

Servieren Sie diesen einfachen, leckeren Hühnchen-Diwan mit Salat und knusprigem Brot für ein leckeres Familienessen. Um es noch schneller zu machen, verwenden Sie ein Rotisserie-Huhn oder 1 bis 2 Päckchen vorgekochte Hühnerbruststreifen, gewürfelt.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen gewürfeltes gekochtes Huhn
  • 2 Esslöffel fein gehackte Zwiebel
  • 1 Dose (10 3/4 Unzen) kondensierte Hühnersuppe
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Rippen Sellerie (in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Teelöffel Currypulver oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 (10-Unzen) Paket gefrorenen Brokkoli schneidet, etwa 1 1/2 bis 2 Tassen
  • 1 Pfund Nudeln oder Nudeln

Wie man es macht

  1. Butter das Innere eines langsamen Kochers.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel das gewürfelte Huhn mit der Zwiebel, Suppe, Mayonnaise, Mehl, Sellerie, Currypulver und Zitronensaft vermischen. Umrühren, um Zutaten gründlich zu mischen.
  3. Spoon die Mischung in den leicht gebutterten Slow Cooker. Bedecken Sie und kochen Sie niedrig für 3 Stunden oder auf Hoch 1 1/2 bis 2 Stunden.
  4. Fügen Sie den Brokkoli hinzu und kochen Sie für ungefähr 1 1/2 bis 2 Stunden oder hoch für ungefähr 1 Stunde niedrig.
  5. Wenn die Mischung aus Hühnchen und Brokkoli fast fertig ist, die Nudeln in kochendem Salzwasser kochen.
  6. Servieren Sie den Hühnchen-Diwan über heiße gebutterte Nudeln oder Nudeln.

Tipps und Variationen

  • Wenn Sie das Huhn für dieses Rezept kochen, möchten Sie vielleicht wählen, es zu pochieren. Legen Sie 3 bis 4 Hähnchenbrusthälften in einen großen Topf. Bedecken Sie mit kaltem Wasser bis zu einer Tiefe von etwa 1 Zoll über dem Huhn. Das Hähnchen aus der Pfanne nehmen und das kalte Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Geben Sie das Huhn in die Pfanne und fügen Sie 1 Teelöffel koscheres Salz hinzu. Schalten Sie die Hitze auf die niedrigsten Einstellungen und kochen Sie für 18 bis 20 Minuten oder bis das Huhn vollständig gekocht ist.
  • Wenn Sie einen Käse-Topping möchten, nachdem der Diwan gekocht ist, übertragen Sie die Mischung in eine Auflaufform und verschließen Sie mit etwa 1 Tasse zerkleinerten Cheddar-Käse. Unter den Grill legen, bis der Käse geschmolzen ist und die Oberseite leicht gebräunt ist.
  • Fügen Sie ein paar Esslöffel trockenen Sherry und eine Prise gemahlener Muskatnuss hinzu, um den traditionellen Geschmack zu verfeinern.
  • Stellen Sie das Gericht mit gewürfeltem, gekochtem Truthahn anstelle von Hühnchen, oder ersetzen Sie 1 Tasse des gewürfelten Huhns durch 1 Tasse gewürfelten Schinken.
  • Dieses Rezept kann verdoppelt werden, aber wenn es zu dick wird, fügen Sie eine kleine Hühnerbrühe hinzu.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien618
Gesamtfett32 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin99 mg
Natrium325 mg
Kohlenhydrate55 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß27 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)