Slow Cooker Brown Zucker Schweinelende

  • 9 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 9 Stunden
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (440)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 17.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein saftiger, zarter Slow Cooker Schweinebraten mit einem süßen und leicht gewürzten braunen Zucker und Zimtglasur. Servieren Sie diesen einfachen Schweinebraten mit Kartoffelpüree oder Ofenkartoffeln, gedünstetem Brokkoli oder Ihrem Lieblingsgemüse.

Wenn Sie eine große Schweinelende kochen, haben Sie wahrscheinlich Reste. Es macht ausgezeichnete Sandwiches mit einer kleinen Barbecue-Soße oder Mayonnaise. Diese Pork and Spaghetti Casserole und Easy Rest Pork and Potato Casserole sind eine gute Wahl für den Rest Schweinebraten.

Was du brauchen wirst

  • 4 Pfund knochenlose Schweinelende Braten
  • 1 Knoblauchzehe (halbiert)
  • 1/2 Teelöffel Salz (oder nach Geschmack)
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 1 1/3 Tassen brauner Zucker (geteilt)
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf (oder ein körniger Senf)
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1/4 Teelöffel Zimt

Wie man es macht

  1. Wenn das Schweinefleisch eine übermäßige Fettschicht hat, trimmen Sie es ein wenig. Ein wenig Fett hilft, den Braten während der langen Kochzeit saftig zu halten.
  2. Den Braten mit den Knoblauchhälften rubbeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und den Braten mit einer Gabel oder einem Spieß stechen.
  3. In einer Tasse oder Schüssel 1 Tasse braunen Zucker, Senf und Essig mischen. Reibe den ganzen Braten ein.
  4. Bedecken und kochen Sie auf NIEDRIG für 7 bis 9 Stunden oder bis zart, aber nicht auseinander fallen. Die überschüssigen Säfte abgießen.
  5. Kombinieren Sie den restlichen braunen Zucker 1/3 Tasse mit Zimt; Verbreiten Sie die Mischung über die Oberseite des Bratens. Bedecken Sie und kochen weiter auf NIEDRIG für 1 Stunde länger.
  6. Für 6 bis 8 Personen mit Essensresten.

Tipps und Variationen

  • Wenn der Braten sehr mager ist, mit wenig oder keinem sichtbaren Fett, kann man ihn mit 4 bis 6 Speckstreifen belegen.
  • Eine Portion Fleisch oder Geflügel ist in der Regel 3 Unzen. Jedes Pfund Schweinelende ungekocht ergibt ungefähr 12 Unzen gekocht.

Liebling Schweinelende Rezepte

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien703
Gesamtfett31 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin197 mg
Natrium315 mg
Kohlenhydrate42 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß62 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)